Es zieht wieder orientalisches Flair in das Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar ein. Nach der durchwegs positiven Resonanz im vergangenen Jahr fährt das Flaggschiff der Bad Dürrheimer Touristik eine zweite Auflage der Event-Nacht "1001 Nacht" auf: Am kommenden Freitag, 9. März, ab 18 Uhr, ist es im Solemar wieder so weit.

Eines vorweg: Eine gern wahrgenommene Aktion gönnt das Solemar seinen Gästen an diesem Abend auch dieses Mal. Ab 18 Uhr ist die Sauna für alle Gäste des Wellness- und Gesundheitszentrums kostenlos. Im Bad selbst wird es bunt. Orientalische Dekoration und ein entsprechendes Bühnenprogramm tünchen große Teile des Bades wieder in mystische Stimmung. Peter Kroschinsky, Moderator und Leiter des Gästemanagements im Solemar, begrüßt die Gäste mit Turban. Auf der Showbühne im Innenbereich wird es dann faszinierend: Hier sind die Bauchtänzerinnen Ariane und Malaica, sowie Anja Koppert als Schlangentänzerin zugegen. "Beeindruckende Tiere, natürlich ungefährlich und mit Showeffekt für die Gäste", sagt Markus Spettel, Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH. Die Bauchtanzgruppe Bellytales sind ebenfalls dabei. Doch auch die Gäste können bei der Wassergymnastik selbst aktiv werden.

Und die Gastronomie an dem Abend ist ebenfalls themengebunden: Die Besucher erwarten "Köstlichkeiten", wie die Veranstalter versprechen. Mehr möchten sie noch nicht verraten. Die Cocktails an der Poolbar im Therapiebecken dürften mit abgestimmten Licht und Ton ebenfalls ihren vollen Genuss entfalten. Besucher, die einen Abstecher in die Sauna wagen, soll "würzige und fruchtig-exotische Aufgüsse, samt Specials für ein orientalisches Schwitzvergnügen" erwarten.

Karten im Vorverkauf kosten für Erwachsene 13,90 Euro, für Kinder 7,90 Euro. Erhältlich sind sie im Haus des Gastes, Luisenstraße 7, im Solemar, Huberstraße 8, bei allen Vorverkaufsstellen der Kultur-Ticket-Schwarzwald-Baar-Heuberg, im Internet unter der Adresse www.solemar.de sowie an der Abendkasse.