Schwarzwald

Neueste Artikel
Rottweil Zwei 14-Jährige verhaftet: Kriminalpolizei spricht von versuchtem Mord
Nach einem Raubüberfall in Dunningen-Seedorf hat die Polizei zwei Jugendliche ermittelt. Sie sollen ihr Opfer brutal niedergeschlagen haben. Die Anklage fällt außergewöhnlich scharf aus.
Symbolbild.
Schwarzwald-Baar Blackout: Was machen Landratsamt und Rathäuser, wenn das Stromnetz zusammenbricht?
Wenn kein Strom mehr aus der Steckdose kommt, bricht alles zusammen. Kreis und Kommunen haben dafür natürlich Katastrophenpläne in der Schublade. Wir haben uns erklären lassen, was genau im Ernstfall passiert.
Arnold Schuhmacher (links) und Florian Vetter zeigen den Katastrophenschutz-Lageraum des Landratsamts. Dort laufen alle Meldungen aus ...
Schwarzwald-Baar Warum macht er das? 85-Jähriger erntet Misteln von Bäumen
Misteln gelten zur Weihnachtszeit als Glücksbringer. Dietmar Birk erntet den Glücksbringer seit vielen Jahren. Ihm bleibt kaum ein anderes Hobby. Doch es gibt immer weniger Obstbäume, auf denen die Halbparasiten wachsen.
Seit vielen Jahren erntet Dietmar Birk zur Weihnachtszeit Misteln. Das Foto zeigt den früheren SÜDKURIER-Zusteller vor seinem ...
Hochschwarzwald Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht: Sogar aus Washington kommen die Besucher
Vier Wochenende lockt der Weihnachtsmarkt in die Ravennaschlucht. Vor allem für Gruppen ein beliebtes Ausflugsziel und das neue Konzept macht den Besuch auch wesentlich entspannter.
Die Freunde aus Bretten haben die Geburtstagsfeier auf den Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht verlegt (von links): Birgit Bippus, ...
A81 Für unsere Sicherheit riskieren sie ihr Leben: Das sind die Schaffer von der Autobahnmeisterei
Ein leerer Banktresor und eine vergessene Frau im Nachthemd: Die Männer von der Autobahnmeisterei erleben verrückte Dinge und machen einen A81-Parkplatz zum Testsieger. Eine Klarstellung ist ihnen aber wichtig.
Der gelernte Schreiner Tobias Schäuble (links) und Kolonnenführer Dietmar Fluck auf dem Parkplätz Räthisgraben. Gemeinsam mit ihren ...
Schwarzwald-Baar Die verbotene Milch: Bei Familie Moßbrugger kann sie jeder selbst zapfen
Frisch, regional und rund um die Uhr verfügbar: Zahlreiche Bauernhöfe der Region schaffen sich mit automatisierten Verkauf ein weiteres Standbein. Im dritten Teil unserer Reihe geht es um den Rosenhof in Bräunlingen.
Markus und Marina Moßbrugger an der 24-Stunden Zapfanlage für Rohmilch. Zwar ist die frische, unbehandelte Milch nur etwa drei bis vier ...
St. Georgen Klappe, die erste: Warum im St. Georgener Technologiezentrum jetzt auch Videos produziert werden
Social Media-Kanäle gewinnen quer durch alle Branchen an Bedeutung. Doch wie präsentiert sich ein junges oder auch älteres Unternehmen professionell? In St. Georgen weiß man, wie es geht – und gibt das Wissen weiter.
TZ-Geschäftsführer Martin Friedrich im neuen Film-, Foto und Tonstudio des Technologiezentrums.
Schwarzwald-Baar Jetzt für Tannheim spenden! Kinder-Klinik erweitert, um Schwerkranken schneller helfen zu können
Die Nachsorgeklinik will das Therapie-Angebot ausbauen und lange Wartezeiten reduzieren. SÜDKURIER-Leser können mit ihrer Spende bei der Realisierung helfen und Schicksale lindern.
Behandlung in der Nachsorgeklinik: Hanna E. (links) ist elf Jahre alt und in Tannheim wegen Mukoviszidose. Physiotherapeutin Alexandra ...
Hochschwarzwald Schwarzwald-Idyll und Lichtermeer: Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht eröffnet
Der außergewöhnliche Weihnachtsmarkt in Breitnau setzt auf heimisches Holz, Nachhaltigkeit und ganz viel Gemütlichkeit. Bei den Besuchern kommt das offenbar an.
Idylle pur – so präsentiert sich der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht unter dem ebenfalls geschmückten Viadukt.
Links
Rechts
Top Themen