Villingen-Schwenningen Zweimal Unfallflucht bei Villingen

Mit zwei Unfallfluchten im Raum Villingen hatte es die Polizei in den vergangenen zu tun. Sie sucht Zeugen der Vorfälle.

Auf dem Parkplatz des Autohauses "Motodroms" beim Schwarzwald-Baar-Center hat ein unbekannter Fahrzeuglenker im Zeitraum von Dienstagabend mit Mittwochmittag einen dort abgestellten BMW gestreift und die Unfallstelle verlassen, ohne den Schaden zu melden. Der Sachschaden an dem 1er-BMW beläuft sich laut Polizei auf etwa 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Villingen entgegen (Tel. 07721-6010).

Der zweite Fall: Ein in der Josefsgasse geparkter BMW wurde am Mittwoch in der Zeit zwischen 10.30 und 11.30 Uhr von einem unbekannten Fahrer an der Stoßstange beschädigt. Dieser meldete den Unfall nicht. Die Polizei in Villingen bittet deshalb um sachdienliche Hinweise (Tel. 07721 601-0).

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
VS-Villingen
Villingen-Schwenningen
VS-Rietheim
Villingen-Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren