Villingen-Schwenningen Glonkis starten in die Narrensaison

Ehrungen, Sekt und einige Neuerungen: Bei der Glonki-Gilde verlief der Start in die Narrenzeit alles andere als langweilig.

Hauptversammlung und Start der fünften Jahreszeit am 11. November – der Villinger Narrenverein war am Wochenende schwer beschäftigt. Stolz präsentierte Barbara Preisinger als erste Frau im Vorstand der Glonki-Gilde ihre neue Kopfbedeckung.

Bei einem Glas Sekt und einem Hoch auf die kommende Fasnet spielte der Fanfarenzug der Glonki-Gilde pünktlich um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit ein. Im Café Dammert begrüßten die Obrigkeiten des Narrenvereins ihre Gäste.

Bei der Hauptversammlung wurde Jochen Munzzum Ehrenrat ernannt, der abwesende Marcus Scheithauer trägt jetzt den Titel eines Ehrengriffelspitzers. Klaus Maier spendete Beifall.

Gehören jetzt dem großen Rat der Glonki Gilde an: Christa Kunzelmann, Miriam Uhrig und Carmen Tadday, Patrick Beikirch und Jens Böhm. Das neue Mitglied des Elferrats ist Bernhard Armbruster.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren