VS-Schwenningen 20-Jähriger mit hochmotorisiertem Mercedes im Bereich des Messegeländes auf Abwegen

Ein 20-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen mit einem hochmotorisierten Mercedes der CLA-Klasse im Bereich des Messegeländes auf Abwegen gewesen, hat gleich zweimal einen Holzzaun durchbrochen und dabei den mit "4matic"-Technik versehenen sportlichen Mercedes erheblich beschädigt.

Der junge Mann bog wohl viel zu schnell - vom Kreisverkehr an der Tankstelle mit Schnellimbiss und Autowaschanlage kommend - nach links auf die Dürrheimer Straße in Richtung Stadtmitte ein und kam so nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Mercedes durchbrach einen angrenzenden Holzzaun sowie ein Gebüsch und landete auf einem Fußweg zwischen Messegelände und der Dürrheimer Straße. Nach weiteren 35 Metern auf dem Fußweg - vermutlich immer noch mit erheblichem Geschwindigkeitsüberschuss unterwegs - fuhr der junge Mann die Böschung wieder in Richtung Dürrheimer Straße hinauf und durchbrach erneut den Holzzaun.

Anschließend querte der hochmotorisierte Mercedes die gesamte und in diesem Bereich vierspurige Dürrheimer Straße. Auf der gegenüberliegenden Seite der Gegenfahrbahn kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab und streifte dort einen Holzzaun, der zwischen Straßenrand und einem vorhandenen Radweg angebracht ist.

Dort blieb der Mercedes CLA schließlich erheblich beschädigt stehen. Bei der Unfallaufnahme wies der junge Mann den Vorwurf, dass er viel zu schnell gefahren sei, weit von sich. Er schrieb die Unfallursache dem Fahrverhalten des Autos zu. An diesem sei - "ihm aus unerklärlichen Gründen" - beim Abbiegen das Fahrzeugheck ausgebrochen, so dass es zum Unfall kam.

Der Mercedes wurde polizeilich sichergestellt und von einem Abschleppdienst abtransportiert. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum Fahrverhalten des 20-Jährigen machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwenningen (07720 8500-0) in Verbindung zu setzen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag - Geschenke mit Herz
Neu aus diesem Ressort
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwennningen
VS-Villingen
Villingen-Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren