St. Georgen Robert-Gerwig-Schüler spielen den Charles-Dickens-Klassiker "Oliver Twist"

Die Proben der Theater-AG für das Musical finden derzeit im Theater im Deutschen Haus statt. Die Aufführungen dort sind am 15. und 16. Juli.

St. Georgen – Die Theater AG der Robert-Gerwig-Schule führt am 15. und 16. Juli im Theater im deutschen Haus den Charles-Dickens-Klassiker "Oliver Twist" als Musical auf. Derzeit proben die Schüler eifrig.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr entschloss sich die Theatergruppe, das Stück erneut aufzuführen. Der große Teil der Darsteller der ersten bis vierten Klasse und Grundschulförderklasse ist allerdings neu dabei. Nachdem in den Wochen bisher in der Schule der Text einstudiert wurde, haben die Schüler dieser Tage das erste Mal auf der Theaterbühne geprobt.

Und erst einmal den Theaterfundus gestürmt, um entsprechende Kostüme zu finden, die aus braven Schülern eine verwegene Diebesbande macht. Ihre Texte können die insgesamt 18 Darsteller zwar schon gut. "Aber ihr müsst mit kräftiger Stimme reden und singen", animiert Lehrerin Eva Keuler die Akteure, die auf der Bühne Schauspieler, Sänger und Tänzer gleichermaßen sein sollen.

Die Geschichte des Gesellschaftsdramas von 1838: Der kleine Oliver Twist wächst in einem englischen Waisenhaus des 19. Jahrhunderts auf. Dort wird er schlecht behandelt und flüchtet. In London gerät er in die Fänge einer Bande kleinkrimineller Taschendiebe, die aus ihm einen Dieb machen will. Oliver spürt, dass das nicht richtig ist. Auf Umwegen kommt Oliver Twist in eine Familie, die ihn fürsorglich aufnimmt. Doch die Diebe lassen nicht locker, Oliver wieder in ihren Bann zu ziehen. Wird es dem Jungen gelingen, nicht auf die schiefe Bahn zu geraten?

Linus Conzelmann spielt die Titelfigur Oliver Twist. Laura Haas mimt den Diebes-Chef Fagin. Daneben spielen weitere Schülern die Diebesbande und andere Schlüsselfiguren des Stücks. Neben den Darstellern auf der Bühne hat eine Reihe von Schülern auch Aufgaben hinter der Bühne. "Einige Schüler sind auch hinter der Bühne mit instrumentaler Unterstützung aktiv", sagt Eva Keiler, die die Gesamtleitung des Projekts hat. Noch ein paar Mal werden die jungen Schauspieler proben, bis sich der Vorhang zur Premiere hebt.

Die Termine

Die Premiere des Musicals Oliver Twist der Theater AG der Robert-Gerwig-Schule findet statt am Samstag, 15. Juli um 16 Uhr im Theater im Deutschen Haus. Einlass ist ab 15.30 Uhr. Am Sonntag, 16. Juli, ist ebenfalls um 16 Uhr Vorstellung. Der Eintritt kostet 5 Euro. (spr)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St-Georgen-Triberg
St. Georgen
Schwarzwald-Baar-Kreis
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren