St. Georgen Hier ist räubern erlaubt – Cego-Turnier in der Unterkirche

Die Kolpingfamilie veranstaltete erstmals ein Cego-Turnier. 20 Spieler des alten Schwarzwälder Kartenspiels kamen in der Unterkirche zusammen.

Der jüngste Spieler war zehn, der älteste über 80 Jahre alt. Kolping-Vorsitzender Thomas Hummel war mit der Resonanz zufrieden: "Für das erste Mal sehr gut." Die Begegnungen wurden zugelost. Am Ende gewann David Moosmann aus Tennenbronn vor Günter Hummel aus Schonach und Martin Dold aus Gremmelsbach.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren