St. Georgen Festlicher Schul-Abschluss in St. Georgen

34 Schüler der 9. und 10. Klasse der Robert-Gerwig-Schule machen sich fein und erhalten ihren Entlass-Zeugnisse.

St. Georgen (spr) 34 Schüler der 9. und 10. Klasse der Robert-Gerwig-Schule haben ihren Abschluss geschafft und bei einer Abschlussfeier ihre Zeugnisse überreicht bekommen. Den Sozialpreis des Bürgermeisters erhielt Marcel Schrenk.

"Ich bin immer wieder erstaunt, wie aus Jogginghose und Turnschuh tragenden Schülern edel gekleidete junge Menschen werden. Das zeigt, das euch der Abschluss etwas bedeutet", sagte Schulleiter Jörg Westermann beim Anblick der Schüler, die sich mit Abendgarderobe schick gemacht haben. Mit dem erreichten Haupt- oder Werkrealschulabschluss hätten die Schüler "einen großen Coup gelandet und ein Etappenziel erreicht." Nach dem wohlverdienten Urlaub wartet der Start in die nächste Etappe. Die heißt bei einigen Schülern der Beginn einer Ausbildung, andere werden auf einer weiterführenden Schule erneut die Schulbank drücken.

Bevor Bürgermeister-Stellvertreter Hansjörg Staiger seine Grußworte überbringen und den Sozialpreis des Bürgermeisters überreichen konnte, musste er zusammen mit Rektor Westermann ein Ratespiel bestehen. Neben dem Erraten von Fußballhymnen wurden auch Fakten zur Bergstadt abgefragt.

"Ihr habt eure Schulzeit erfolgreich hinter euch gebracht und ein erstes Lebensziel erreicht", sprach Staiger anschließend zu den Schülern. Mit dem Erreichen des Haupt- beziehungsweise Werkrealschulabschlusses hätten die Schüler viel Ausdauer und Leistungsbereitschaft bewiesen: "Das Zeugnis beweist, dass ihr bereit seid, Leistung zu bringen." Die Schulabgänger hätten dank einer florierenden Konjunktur großes Glück, eine Ausbildungsstelle zu bekommen: "Die Firmen brauchen dringend qualifizierte Mitarbeiter." Anschließend bedankten sich die Schüler der beiden Klassen bei ihren Lehrern, die sie die vergangenen Jahre motiviert und angetrieben hätten. Schülerin Maxi Schondelmaier sorgte für die musikalische Gestaltung des Programms.

Folgende Schüler erhielten Lob und Preis für ihre Leistungen: Klasse 9: Hendrik Lars Herfurth, Sabine Koller, Jonas Kübler, Celine Maravic, Julia Anna Obergfell, Daniel Polimeno, Ronja Schlegel. Klasse 10: Antonietta Bianchi, Vadim Petrovic Borejko, Céline Hermann, Darja Koneger, Maxie Marie Schondelmaier, Michelle Skoczylas.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren