St. Georgen Bäumchen für Jüngsten

Für Neugeborene gibt es am Samstag, 22. April, zwischen 9 und 11 Uhr im Foyer des Rathauses die traditionelle Bäumchenübergabe. Der Obst- und Gartenbauverein gibt die von der Stadtverwaltung gestifteten Bäumchen (Blutjohannisbeere, Holunder, Flieder und Traubenkirsche) mit Tipps zu Pflege und Pflanzung aus. Gut die Hälfte der Eltern hat ein Bäumchen bestellt. Siebtklässlerinnen der Robert-Gerwig-Schule fertigten mit Techniklehrer Jochen Mürdter kleine Schildchen mit Namen und Geburtsdatum an. Auf dem Bild sind (vorne, von links) Annalena Grissinger, Laura Sophie Kieninger, Aya Obeid , Sabrina Grissinger, Jana Schwarzwälder, Patricia Buznean und Johanna Kern; hinten Evelin Morozov und Iva Mohammad. Bild: Stadt

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren