Schwarzwald-Baar-Kreis Umsatzsteigerung beim Maschinenring

Der Zusammenschluss der Landwirte konnte seinen Umsatz um fünf Prozent steigern. In diesem Jahr stehen neue Investitionen an

Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr blickt der Maschinenring Schwarzwald Baar zurück. Insgesamt konnte der Umsatz um knapp fünf Prozent auf 7,12 Millionen Euro gesteigert werden, wie Rainer Hall in seinem ausführlichen Geschäftsbericht auf der 47. Mitgliederversammlung in der Bürgerhalle Hausen vor Wald berichtete.

Noch etwas schleppend laufe derzeit die Nutzung der neuen App zur Kommunikation in der Maschinen-Vermietung. Im kommenden Herbst investiere man in einen hochmodernen Gülle-Separator. Neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern konnte der Vorsitzende Klaus Grieshaber auch Vertreter des Landratsamts und der Nachbarringe begrüßen, die sich im Anschluss an den offiziellen Teil beim Auftritt der "Villinger Kumedie" köstlich amüsierten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Schwarzwald-Baar-Kreis
Schwarzwald-Baar-Kreis
Schwarzwald-Baar-Kreis
Schwarzwald-Baar-Kreis
Schwarzwald-Baar
Schwarzwald-Baar
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren