Schramberg Direkt vor dem Revier: Polizei stoppt Autofahrer mit 2,5 Promille

Polizei stoppt alkoholisierten Autofahrer in Schramberg. Der Führerschein des 50-jährigen Mannes wurde einbehalten.

In den frühen Morgenstunden des Freitags, kurz nach Mitternacht, ist im Rahmen einer Verkehrskontrolle vor dem Revier Schramberg ein 50-jähriger Autofahrer angehalten worden.

Der Mann wurde nach dem Abbiegen von der Schloßstraße in die Bahnhofstraße kontrolliert. Bei der Überprüfung wurde ein deutlicher Alkoholgeruch beim 50-Jährigen festgestellt.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Anschließend wurde er zur Blutentnahme ins Polizeirevier gebracht. Sein Führerschein wurde einbehalten.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Schramberg
Schramberg
Schramberg
Schramberg
Schramberg
Schramberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren