Unadingen Katholische Bücherei Unadingen zeigt neue Lesetrends

Kilbig-Ausstellung im Foyer der Unadinger Bürgerhalle lockt am Sonntag.

"Die Bücherei zum Anfassen" heißt es am kommenden Sonntag, 15. Oktober, in Unadingen. Das Team der katholischen Bücherei mit Kathrin Kramer, Manuela Bruder, Claudia Seiffert, Claudia Kramer und Ansprechpartnerin Christel Fehrenbach wird an diesem Sonntag die Bücherei ins Foyer der Bürgerhalle verlegen, um an der Kilbig präsent zu sein. Hier können die Gäste sich von der großen Auswahl ein Bild machen. Die Buchausstellung zeigt einen Teil der insgesamt 1100 Medien der Unadinger Bücherei. "Für jede Altersstufe und unterschiedliche Literaturwünsche findet sich etwas im Angebot. Auch andere Medien sowie Compact Disc stehen hier zur Ausleihe bereit. Vor allem Neuerscheinungen sind bei der Buchausstellung an Kilbitag gefragt.

Neben der Ausleihe auch traditionell einen Buchverkauf geben. Hier können die Besucher vor allem für die Nikolaus- und Weihnachtsgeschenke entsprechende Literatur für Jung und Alt bestellen. Neben der Belleristik sind vor allem Kinder- und Jugendbücher gefragt, so das Bücherei-Team.

Die katholische öffentliche Bücherei ist üblicherweise im Pfarrhaus untergebracht und für alle Bürger frei zugänglich, die Ausleihe der Medien ist kostenlos.

Der Büchermarkt im Foyer der Bürgerhalle ist am Sonntag, 15. Oktober, von 11.30 bis 16 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten im Pfarrhaus sind dienstags von 16.30 bis 17 Uhr außer in den Ferien, samstags von 9.30 bis 10 Uhr und sonntags nach den Gottesdiensten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Dittishausen
Bachheim
Löffingen
Rötenbach
Löffingen
Löffingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren