Hüfingen Große Chance für Behla

Die Ortsmitte soll neu definiert werden. Zuerst kommt die Finanzierung, dann die Planung.

Die Bauarbeiten für die Ortsumfahrung sind in vollem Gange. Für die Bewohner, vor allem diejenigen, die ihre Häuser direkt an der Bundesstraße 27 haben, rückt langsam das in Nähe, auf das sie seit Jahrzehnten geträumt haben. Weniger Verkehr vor ihrer eigenen Haustüre. Die Ortsumfahrung wird gleichzeitig als Chance gesehen, den Ortskern von Behla aufzuwerten.

„Das Ziel ist es, nach der wegfallenden Nutzung der B 27 die Ortsmitte neu zu definieren“, erklärt Bürgermeister Michael Kollmeier. Doch dazu braucht es zwei Dinge: Konkrete Pläne und eine Finanzierung. Die nötigen Mittel bereitszustellen, daran wird bereits gearbeitet. Schließlich gibt es für solche Fälle Förderprogramme. Doch meist müssen diese Antrage frühzeitig gestellt werden. Beispielsweise ist es beim Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum (ELR) so, dass das Programm oft überzeichnet ist und Bewerber erst beim zweiten oder dritten Antrag berücksichtig werden. Denkbar ist laut Bürgermeister Kollmeier, das Großprojekt in Behla auch noch über Fördertöpfe jenseits der ELR-Gelder zu finanzieren.

Doch den schnellen Wurf soll es in Behla nicht geben. „Es braucht schon mehrere Jahre, bis man eine solche Planung hat“, sagt Kollmeier. Nun ist gerade in Behla, wo die Bewohner jahrzehntelang mit der Ortsumfahrung vertröstet worden sind, auch auf kommunalpolitischer Ebene Sensibilität nötig. Und so fügt Kollmeier gleich hinzu, um etwaig Befürchtungen auszuräumen: „Es wird aber nicht so sein, dass die Bundesstraße schon Jahrzehnte weg und in Behla immer noch nichts passiert ist.“

Die Umfahrung

Der Projektleiter des Regierungspräsidiums Freiburg, Michael Kunz, informiert am Donnerstag, 12. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus Behla über den Fortgang des Neubaus der Ortsumfahrung. Bei der Infoveranstaltung werden der Projektstand und das Umleitungskonzept vorgestellt. Für die Anschlüsse der neuen B 27 an den Bestand und an die Kreisstraße K 5741 nach Hausen vor Wald sind in 2018 Vollsperrungen und Umleitungen notwendig. Bei dem Termin in Behla werden dazu Details bekannt gegeben.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Hüfingen
Behla
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren