Hüfingen Festwochenende soll Freundschaft Ornans mit intensivieren

Die Partnerschaft mit dem französischen Ornans lag lange brach. Zum 40-jährigen Bestehen soll aber groß gefeiert werden

Seit 40 Jahren gibt es nun die Partnerschaft zwischen dem französischen Ornans und Hüfingen. Nicht immer wurden die Kontakte intensiv gepflegt. Zwischenzeitlich gab es auch eine Durststrecke, denn zwischen 2009 und 2016 lag die Freundschaft etwas auf Eis. Doch in jüngster Zeit wurden die Beziehungen wieder intensiver gepflegt, Rathausspitzen und auch Vereine trafen sich wieder öfter. Als Ornans im Februar mit den Hochwasserfolgen kämpfte, wurde in Hüfingen eine Hilfsaktion gestartet.

Und so soll auch die 40-jährige Partnerschaft groß gefeiert werden. Die Vorbereitungen für die Veranstaltungen, die vom 20. bis zum 22. Juli stattfinden sollen, laufen bereits. André Humbert sowie weitere Mitglieder des Partnerschaftskomitees Ornans und der Künstler Gustave Lafond waren in Hüfingen, um organisatorische Fragen zum Partnerschaftsjubiläum zu klären.

Startschuss soll am 20. Juli mit einem gemeinsamen Festakt in der Rathausgalerie sein. Zuvor findet die Vernissage der geplanten Partnerschaftsausstellung statt. Der in Ornans beheimatete Künstler Gustave Lafond sowie die Hüfinger Künstlerin Karin Seitz werden ihre Werke ausstellen. Ariane Faller-Budasz wird zusammen mit den beiden Künstlern die Ausstellungskonzeption erstellen.

Als weiterer Höhepunkt wird Gustave Lafond auf dem Hüfinger Stadtbächlifest am 21. und 22. Juli live sein bildhauerisches Schaffen präsentieren. Den Gästen aus Ornans soll außerdem am Festwochenende ein kleines Rahmenprogramm geboten werden. Und natürlich darf da der Besuch des Stadtbächlifestes nicht fehlen.

Um die Begegnung auf der persönlichen Ebene noch intensiver zu gestalten, sollen die Gäste aus der Partnerstadt bei Hüfingern untergebracht werden. Denn so kann die Freundschaft intensiviert werden. So sucht die Stadt nun für ihre 20 Gäste, die schon am Freitag anreisen, so wie rund 50 Gäste, die am Samstag nach Hüfingen kommen, Quartiere. Durchaus werden auch Gäste nach Hüfingen kommen, die neben französisch auch deutsch oder englisch sprechen. Wer die Partnerschaftsfeier mit Ornans unterstützen und Freiquartiere anbieten möchte, kann sich bei der Stadtverwaltung Hüfingen, Cornelia Stockbauer unter 0771/600931 oder Cornelia.Stockbauer@Huefingen.de melden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Behla
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren