Gütenbach Gütenbacher Kicker holen 7500 Euro

FC holt dritten Platz bei Vereinswettbewerb. 39 Vereine freuen sich über Geldsegen. Über 100 000 Euro werden ausgeschüttet.

Die vierte Auflage des Vereinswettbewerbs, der von der Sparkasse Schwarzwald-Baar und dem Medienhaus SÜDKURIER veranstaltet wurde, war eine Veranstaltung der Superlative. Für den Wettbewerb hatten sich rund 140 Vereine mit ganz unterschiedlichen Projekten beworben. Beim großen Finale in der Neuen Tonhalle in Villingen schüttete die Sparkasse über 100 000 Euro an insgesamt 39 Vereine aus. SÜDKURIER-Leser stimmten für die Projekte ab.

Arendt Gruben, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Schwarzwald-Baar, bezeichnete den Wettbewerb als Schaufenster der Region, das den Vereinen ein Forum biete, sich zu präsentieren. „Die Region wäre ärmer ohne die Leistung, die diese Vereine abliefern“, sagte Arendt Gruben. Doch Gruben war nicht der Einzige, der die Arbeit der Vereine lobte. Ministerpräsident Winfried Kretschmann sendete per Videobotschaft seine Anerkennung.

In der Region Schwarzwald sicherte sich der FC Gütenbach den ersten Platz. Unter allen Finalisten landete das Projekt „Bau eines Kinderspielplatzes“ auf dem dritten Rang. Dafür nahm der Vorsitzende Michael Eschle 7500 Euro entgegen. Auf die FC-Kicker folgt die Vereinsgemeinschaft Gremmelsbach, die die zweitmeisten Leserstimmen bekam und damit 4000 Euro gewonnen hat. Die Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen belegt mit ihrem Musikunterricht für Flüchtlingskinder aus Syrien den dritten Platz (3000 Euro) und darf sich zusätzlich über einen Jurypreis, den Winfried Kretschmann, SÜDKURIER-Chefredakteur Stefan Lutz und Arendt Gruben vergaben, freuen. Dafür gibt es weitere 5000 Euro. Das Bregtalbad Furtwangen landete auf Platz vier und bekommt 2000 Euro.

Ebenfalls über 1000 Euro freuen dürfen sich der Harmonikaverein Vöhrenbach, der Turnverein Furtwangen, das Kommunale Kino Guckloch Furtwangen, die DLRG-Ortsgruppe Furtwangen und der Trachtenverein Triberg. Der Musikverein Hammereisenbach bekommt 1000 Euro plus 2000 Euro durch die Auszeichnung der Jury. Über den Sonderpreis von 1000 Euro freut sich der FC Schönwald. Die Senioren dürfen das Geld für einen Ausflug oder ein Fest verwenden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Furtwangen / Gütenbach / Schönwald
Gütenbach
Gütenbach
Gütenbach
Gütenbach
Gütenbach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren