Furtwangen Gezwitscher bei den Vogelfreunden

Festhalle beherbergt am Wochenende rund 150 Vögel

Viel Gesang gab es am Wochenende in der Furtwanger Festhalle: die Vogelfreunde Furtwangen hatten zu ihrer jährlichen Vogelschau mit Vereinsmeisterschaft eingeladen. Rund 150 Vögel sorgten hier für eine zwitschernde Geräuschkulisse.

Die Vogelfreunde konnten sich wieder über einen regen Zulauf an Besuchern freuen. Dabei war der Besuch am Samstag noch eher verhalten, am Sonntag setzte schon bald reger Betrieb ein. Gefragt war auch wieder das Mittagessen der Vogelfreunde. Daneben bot die Küche noch zahlreiche weitere Angebote bis zu Kaffee und Kuchen. Nicht fehlen darf bei den Vogelfreunden auch immer die gut bestückte Tombola. Insgesamt verlief die Ausstellung für den Verein wieder sehr zufriedenstellend. Dies sei aber nur möglich, so Vorsitzender Andy Ott, durch die breite Unterstützung aus den Reihen des Vereins. Erstmals seit Beginn der Partnerschaft waren die Zuchtfreunde aus Vorarlberg nicht bei der Ausstellung vertreten, da sie gleichzeitig in Tirol die österreichische Meisterschaft besuchten.

Stattdessen hatten die Vogelfreunde Gastaussteller aus Neustadt, St. Märgen und Winden im Elztal gewinnen können. Sie präsentierten neben europäischen Wildvögeln vor allem eine ganze Reihe von Papageien. Verbunden mit der Ausstellung ist auch immer die Vereinsmeisterschaft, bei der die besten Vögel prämiert werden. Die Ergebnisse dieser sachkundigen Prämierung sind dann immer auch ein Hinweis dafür, mit welchen dieser Tiere man an der Landesschau, in diesem Jahr am 29. und 30. November in Titisee, teilnehmen kann. Im kommenden Jahr wird im Übrigen der Furtwanger Verein die Landesschau ausrichten. Die Zahl der Züchter bei den Furtwanger Vogelfreunden ist klein. Trotzdem sind auch Jugendliche mit von der Partie. Vereinsmeister der Jugend wurde dabei Robin Ott vor Noah Ott. Robin Ott hat auch den besten Prachtfinken der Show. Ebenfalls als Sieger ausgezeichnet wurde Andy Ott (Melaninvögel, Mischlinge, Wildvögel), Karl-Heinz Strobel (Wellensittich, Gesangssittich, Voliere Wildvögel), Erhard Ott (Positurvogel), Ralf Brugger (Lipochromvogel), Joachim Hog (Voliere Wildvögel) und Dominik Burger (Voliere Papageien).

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Furtwangen
Schwarzwald-Baar
Furtwangen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren