Donaueschingen Kastelruther Spatzen geben weihnachtliches Konzert in Donaueschingen

Die Kastelruther Spatzen treten am Dienstag, 12. Dezember, in den Donauhallen in Donaueschingen auf. Der SÜDKURIER verlost 3 mal 2 Karten für das weihnachtliche Volksmusik-Konzert

Mit vielen weihnachtlichen Liedern im Gepäck kommen die Kastelruther Spatzen am Dienstag, 12. Dezember, in die Donauhallen nach Donaueschingen. Die Fans können sich dort ab 20 uhr auf einen Konzertabend mit vielen der Erfolgsmelodien der Kastelruther Spatzen, aber auch mit vielen weihnachtlichen Liedern aus dem Alpenland freuen. Mit dem Programm "Weihnachten mit den Kastelruther Spatzen" sind die Musiker zum ersten Mal in der Region auf der Bühne.

Viele Fans der volkstümlichen Musik und speziell der Kastelruther Spatzen wurden in den letzten Wochen aufgeschreckt: Norbert Rier, der Frontsänger der Spatzen musste sich kurzfristig einer Herz-Operation unterziehen und deshalb musste im November die komplette Tournee der Südtiroler Musiklegenden abgesagt werden. Die Fans sahen das Konzert in den Donauhallen Donaueschingen am 12. Dezember schon in Gefahr. Mittlerweile hat Norbert Rier die Operation gut überstanden und alles ist bestens verlaufen. In einem Interview sagte er: "Alles ist im sehr guten Bereich. Ich kann mich nur beim lieben Gott und bei allen bedanken."

Obwohl er gesundheitlich auf dem Weg der Besserung ist, wird er jedoch nicht bei dem Konzert in Donaueschingen mit dabei sein. Die Spatzen schreiben am Montag, 27. November, auf ihrer offiziellen Facebook-Seite: "Bis vor wenigen Tagen hatten wir immer noch die Hoffnung, dass Norbert zum Tourneestart am 29. November wieder fit ist, und mit uns gemeinsam auf Tournee gehen kann. Leider hat ihn der Arzt in der Reha-Klinik nicht frei gegeben. Norbert muss die gesamte Reha ohne Unterbrechung durchziehen, um sich wieder völlig zu erholen."

Das Konzert wird dennoch stattfinden. Ersatz kommt direkt aus Norbert Riers Familie. Dessen Sohn Alexander wird für seinen Vater einspringen und in den Konzerten als Sänger mit dabei sein. "Wir sind bereits fleißig am Proben, und Alexander ist mit voller Motivation dabei", verkünden die Spatzen auf Facebook.

Verlosung

Für das weihnachtliche Volksmusik-Konzert der Kastelruther Spatzen am Dienstag, 12. Dezember, in den Donauhallen verlost der SÜDKURIER 3 mal 2 Tickets. Sie rufen an, unter: 01379/ 370 500 35 (0,50 Euro pro Anruf aus dem Festnetz der DTAG, Mobilfunkpreise abweichend) und nennen Ihren Namen, die Adresse und das Stichwort "Spatzen". Die Gewinner werden in der SÜDKURIER-Ausgabe am Montag, 11. Dezember, genannt. Wer nicht das Glück hat, über die Verlosung zu einer Karte zu kommen: Karten gibt es im Vorverkauf bei der SÜDKURIER-Geschäftsstelle in der Käferstraße 12 in Donaueschingen. Sie hat geöffnet am Montag, Dienstag und Donnerstag, jeweils von 9 bis 12 Uhr. Außerdem gibt es Tickets ab 45,45 Euro auf www.reservix.de. Die Kastelruther Spatzen treten bereits seit 1975 auf. Sie gehören zu den erfolgreichsten Volksmusikern im deutschsprachigen Raum. (guy)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaeschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren