Donaueschingen Gute Laune bei Hans-Heini-Narros

22 Jahre nach Gründung ihres historischen Narrenvereins halten die Hans-Heini-Narros ihre Hauptversammlung ab. Die ist standesgemäß geprägt von Harmonie und guter Laune.

Der erste Ritter und Vorsitzende des Allmendshofener Vereins, Robert Widowitsch, eröffnete die Mitgliederversammlung "nach einer schönen Fasnet". Es sei alles so gelaufen, wie man es sich als Narrenverein wünsche. Es habe keine Unfälle oder unangenehmen Zwischenfälle gegeben. Die beiden diesjährigen Delinquenten im Schandbrett beim Narrengericht, die Donaueschinger Ehrenbürger Bernhard Everke und Hans-Jürgen Bühler, hätten ihre Strafe ordnungsgemäß bezahlt.

Schriftführer Michael Schlatter konnte in seinem Jahresrückblick ebenfalls nur Positives berichten: Die Mitgliederzahlen sind stabil bei 23 aktiven und 29 passiven Mitgliedern. Der Versammlung wurden vier Aufnahmeanträge zur Abstimmung vorgelegt, davon ein Antrag für ein neues Burgfräulein als aktives Mitglied und drei Anträge auf passive Mitgliedschaft. Alle Anträge wurden einstimmig angenommen.

Bei den Vorstandswahlen wurden der stellvertretende Vorsitzende, Christoph Bäurer, Schriftführer Michael Schlatter und Kassenprüfer Joachim Roth in ihren Ämtern bestätigt. Zum neuen Beisitzer wurde Thomas Burkhardt gewählt, der Klaus Hofacker ablöst.

Der Verein muss sich eine neue Häsnäherin suchen. Gertrud Rudy-Borel, die seit Gründung des Vereins die Kleider für die Hans-Heinis entworfen und genäht hat, kann diese Aufgabe zukünftig nicht mehr wahrnehmen. Robert Widowitsch dankte ihr für hervorragende jahrelange Arbeit.

Das Häs ist das wichtigste Untensil eines Narren. Es muss nicht nur ständig gepflegt werden, sondern vor allem beim Auftritt in einwandfreiem Zustand zur Verfügung stehen. Dafür sorgen bei den Hans-Heinis Christine Schorpp und Ralf Kuttler, die ebenfalls Dank und Anerkennung erhielten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren