Donaueschingen Erste Ausstellung in neuer Galerie

Hüfingen (gal) Die Atelier-Galerie „Kunstpunkt“ von Karin Seitz lädt zur Auftakt-Ausstellung „Online“ vom 26.

Karin Seitz holt sich mit Christian Schafflhuber (Bild) und Dieter Navrati zwei namhafte Künstler aus Bayern zur ihrer ersten Ausstellung nach Hüfingen.  Die Vernissage findet am Freitag, 26. August, 19 Uhr statt.
Karin Seitz holt sich mit Christian Schafflhuber (Bild) und Dieter Navrati zwei namhafte Künstler aus Bayern zur ihrer ersten Ausstellung nach Hüfingen. Die Vernissage findet am Freitag, 26. August, 19 Uhr statt.

August bis zum 2. Oktober ein. Die Vernissage dazu findet am Freitag, 26. August, 19 Uhr, in den Galerie-Räumen statt. Zu ihrer ersten Ausstellung in ihrer neuen Galerie hat Karin Seitz mit Christian Schafflhuber aus Passau und Dieter Navrati aus Dachau zwei namhafte Künstler nach Hüfingen verpflichtet, die auch bei der Vernissage anwesend sein werden. Christian Schafflhuber ist freier Bildhauer und stammt aus Niederbayern. Nach einer Steinmetzlehre in Regensburg und als Restaurator in Berlin arbeitet er als Bildhauer und bevorzugt die traditionellen handwerklichen Techniken weitgehend ohne Maschineneinsatz. Unter anderem arbeitete er die Neugestaltung des Figurenschmucks der Pfarrkirche Marie-Liebfrauen in Berlin-Kreuzberg, wo er nach eigenem Entwurf eine drei Meter hohe Madonna und vier Löwen erschuf. In der Ausstellung „Online“ zeigt er mehrere Skulpturen aus Marmor und Muschelkalk.

Dieter Navrati stammt aus Dachau und legte nach einer Goldschmiedelehre erst die Gesellen- und später die Meisterprüfung ab und arbeitet als freier Künstler. Er bestritt schon mehrere internationale Ausstellungen, lebte in Amerika und führt seit vielen Jahren verschiedene Lehrtätigkeiten aus. Zur Ausstellung bringt er Bronzefiguren, Zeichnungen und ein Ponton aus „Floß des Medusa“ mit. Karin Seitz selbst präsentiert in ihrer Ausstellung eigene Objektbilder und Objekte aus dem Zyklus „Verbetonung Bauwerke“.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung im Kunstpunkt in der Hauptstraße 16 sind Donnerstag und Freitag, 10 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr sowie Samstag, 10 bis 16 Uhr und Sonntag, 11 bis 17 Uhr.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Donaueschingen
Donauschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Donaueschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren