Brigachtal Schweizer Sänger in Martinskirche

Das Männerensemble aus Altdorf präsentierte beim Kulturellen Herbst in Brigachtal am Samstag ein breites Repertoire. Am 22. Oktober trifft bei einem nächsten Konzert Orgel auf Alphorn.

Das Männergesangsensemble Stimm-Phoniker war am Samstag zu Gast in der Kirchdorfer Martinskirche. "Nach den Auftritten in den Jahren 2006 und 2009 ist es endlich wieder einmal gelungen, dieses fantastische Männerensemble aus Altdorf in der Schweiz, nach Brigachtal zu bekommen", freut sich Josef Vogt, Organisator und Initiator des kulturellen Herbstes, in dessen Rahmen das Konzert stattfinden wird.

Die außergewöhnliche Gesangsgruppe besteht ausschließlich aus männlichen Sängern, wird jedoch seit Jahren von einer Dame, Angelika Gäweiler, dirigiert. Das Liedgut dieser Formation umfasst viele Volkslieder aus aller Herren Länder, die sie in verschiedenen Sprachen vortragen. Dazu gehören neben Russisch, Griechisch, Italienisch oder Spanisch auch Suaheli und natürlich auch Schweizerdeutsch. Sie schrecken weder vor klassischer Musik, noch Schlagern, noch Jodellieder zurück und setzen auch mal passende Requisiten ein. Und immer haben sie bei ihren Auftritten die eine oder andere Überraschung parat.

Auch das nächste Konzert am 22. Oktober in der Allerheiligenkirche ist dem Nachbarland Schweiz gewidmet. Dann trifft Orgel auf das Schweizer Alphorn. Die ehemalige Brigachtaler Dirigentin Ana Stankovic (Horn/Alphorn) trifft auf die studierte Kirchenmusikern Carmen Jauch, die im Konzertfach Orgel an der Münchner Hochschule ausgebildet wurde.

Die dritte Station ist Luther: Pünktlich zum Reformationsjubiläum wird am 31. Oktober, das Trio Amabile die Oktober-Konzerte beschließen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Brigachtal
Brigachtal
Brigachtal
Brigachtal
Brigachtal
Brigachtal
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren