Bräunlingen Bau des Bikeparks in Unterbränd geht voran

Auf Hochtouren laufen die Arbeiten des Unterbränder Radsportvereins am neuen Bikepark.

Auch für den vierten Arbeitseinsatz am Samstag konnte RSV-Vorstand Rainer Wider diverse freiwillige Helfer gewinnen, die mit Eifer bei der Sache waren. Besonders wertvoll war dabei Helmut Hepting, der mit seinem extrem wendigen Radlader die Transportarbeiten in das Waldgelände bewältigte.

Nachdem bei den vergangenen Arbeitseinsätzen die im Vorfeld festgelegten Fahrstrecken bereits grob bearbeitet wurden, geht es nun an die Feinheiten: An verschiedenen Stellen wurden Brücken über die Gräben gezimmert, die ersten Steilwandkurven und eine Buckelpiste in den Parcours modelliert und verfestigt. Obwohl die Verantwortlichen mit dem Fortgang der Arbeiten sehr zufrieden sind, werden bis zur Eröffnung wohl noch diverse weitere Arbeitseinsätze notwendig sein.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Bräunlingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren