Nachrichten aus Blumberg

Über 50 Freiwillige halfen am 21. Mai 2015 beim Aufräumen auf dem Buchhof bei Fützen, der am 14. Mai 2015 durch einen Tornado zerstört wurde. Bild: Erich Schüle

12.04.2018 | Fützen

Nach Tornado in Fützen: Rechtsstreit um zerstörten Buchhof dauert an

Nach dem Tornado in Fützen 2015 zieht sich der Rechtsstreit um den zerstörten Buchhof in die Länge. Der Landwirt Otmar Meister klagt gegen die Versicherung R + V: Sie will trotz einer im Jahr 2007 erstellten Neuwertversicherung nur noch den Zeitwert bezahlen, circa ein Drittel des geltend gemachten Schadens von rund einer halben Million.
Regiostars

Ihre Regiostars in Blumberg