Blumberg Die Tagespflege der Blumberger Sozialstation ist ein Erfolg

Die Kirchliche Sozialstation in Blumberg hat vor einem Jahr ihr Hilfsangebot erweitert. Über 50 Personen im dritten Lebensabschnitt nehmen die angebotene Tagespflege an.

Die Kirchliche Sozialstation in Blumberg hat ihr Angebot im Januar 2017 erweitert und die Tagespflege eingeführt. Im Gruppenraum der betreuten Seniorenwohnanlage in Blumberg werden nunmehr von montags bis freitags, immer von 8 bis 17 Uhr, pflege- und hilfsbedürftige Menschen aus Blumberg und den Ortsteilen von einem Team professioneller Pflegekräfte und Ehrenamtlichen betreut. Damit biete die Sozialstation den pflegenden Angehörigen tagsüber die Gelegenheit, einmal andere Dinge zu tun, um sich dann gestärkt ihrer pflegebedürftigen Angehörigen anzunehmen, erklärte Geschäftsführer Markus Leichenauer bei einem Gespräch.

  • Die tägliche Betreuung außer Haus fange die Stunden auf, in denen die Pflegebedürftigen sonst zu Hause zeitweilig sich selbst überlassen seien, ergänzte er. Die Alten und Pflegebedürftigen können an beliebig vielen Tagen in der Woche kommen, sie würden in der Tagespflege gut versorgt und seien immer in bester Gesellschaft.
  • Auch am Dienstag war wieder Leben im "Eichbergstüble". Elf Frauen und ein Mann wurden von ihren Angehörigen zu diesem Treffen gebracht oder wurden von Angehörigen des Fahrdienstes geholt. Bei Kaffee und Kuchen wurden die Geburtstage zweier Besucherinnen gefeiert und mit einem Schluck Sekt angestoßen. Es herrschte eine fröhliche Stimmung unter den Pflegebedürftigen, dem Pflegeteam, den Ehrenamtlichen und dem Geschäftsführer. Die pflege- und hilfsbedürftigen Damen und Herren waren durchweg froh, dass es diese Einrichtung gibt.
  • Über die Höhe und die Zusammensetzung der Kosten werden die Angehörigen auf Anfrage gerne informiert, war von Leichenauer zu hören. "Wir ermitteln, welchen Betrag die jeweilige Pflegekasse übernimmt und wie hoch die Zuzahlung für die Betroffenen ist", sagte der Geschäftsführer. "Wir hatten inzwischen auch Gäste aus der Raumschaft Geisingen, die unsere Dienste gerne in Anspruch genommen haben". In der Regel sei die Sozialstation in der Lage, täglich zwölf Plätze in der Tagespflege anzubieten. Geplant ist, die Tagespflege auszubauen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Blumberg
Blumberg
Blumberg
Blumberg
Hondingen
Blumberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren