Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: (daz) FC Schonach II – FC Pfaffenweiler II. „Im Spiel der beiden Kellerkinder tippe ich einen 2:0-Erfolg der Schonacher. Allerdings weiß ich nicht, ob bei den Gästen die zahleich verletzten Spieler wieder an Bord sind. Bei zehn Punkten Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz steht Pfaffenweiler eine schwierige Rückrunde bevor.“

SV Überauchen – VfB Villingen. „Das Hinspiel mit dem 7:3-Erfolg von Überauchen war ein Spektakel. Da hat sich Überauchen in einen kleinen Rausch gespielt. Diesmal könnte der VfB den Spieß umdrehen. Villingen hat sich personell verstärkt, unter anderem ist Roman Rudenko zurück. Der VfB ist deutlich stärker geworden und das sollte sich schon bald in der Tabelle ausdrücken. Ich tippe einen 3:1-Heimsieg.“

NK Hajduk VS – DJK Villingen II. „Das Stadt-Derby verspricht eine interessante Partie zu werden. Ich tippe 1:1.“

FC Tannheim – FC Dauchingen. „Dauchingen hat mehr Qualität im Kader und steht nicht zufällig auf Rang eins. Tannheim braucht im Tabellenkeller jeden Zähler, doch der Spitzenreiter wird sich keine Blöße geben und gewinnt mit 2:0.“

FC Kappel – FC Schönwald. „Schönwald ist gegenwärtig die beste Auswärtsmannschaft der Liga. Deshalb traue ich den Gästen in Kappel einiges zu und tippe 2:2.“

SV Rietheim – FC Brigachtal. „Für den neuen Rietheimer Trainer Markus Knackmuß steht die Punktspielpremiere an. Ist Rietheim personell komplett, wird es ein heißes Spiel, auch wegen der Nachbarschaft beider Orte. Ich sehe dennoch Brigachtal einen Tick stärker und tippe 1:2.“

SG Vöhrenbach/Hammereisenbach – SV Niedereschach. „Wir haben in Niedereschach mit 2:1 gewonnen, aber das Ergebnis spielt am Sonntag keine Rolle mehr. Unsere Vorbereitung war wegen des Schnee bedeckten Platzes schlecht. So ist es seit Jahren in Vöhrenbach. Aber wir haben den Platz geräumt und versucht, das Programm abzuarbeiten. Nun bin ich gespannt, wie sich meine Elf gegen den Aufsteiger verkauft. Wollen wir in der Liga oben dranbleiben, muss etwas für uns herausspringen.“