Skilanglauf: (ju) Der Ski-Verein St. Georgen (sechs Klassensiege), das Ski-Team Schonach-Rohrhardsberg (4), die Ski-Zunft Brend (3) und der Ski-Club Schönwald (3) sind die erfolgreichsten Vereine der Bezirkspokalserie des Skibezirks III Mittelschwarzwald im Skilanglauf. Die Sieger der Altersklassen Schüler S 7 bis 13 wurden an der Adlerschanze Schönwald geehrt. 76 Mädchen und Jungen aus fünf Vereinen des Skibezirks nahmen an den Lläufen teil.

Bezirks-Schülersportwart Klaus Ringwald nahm für Bezirksobmann Franz Kleiser die Ehrungen vor. Er dankte den Ausrichtern und Sportlern. Ringwald bedauerte, dass es im Vergleich zum Vorjahr einen minimalen Rückgang um sechs Schüler gab. Bei der mit großer Spannung erwarteten Siegerehrung gab es für die drei besten Mädchen und Jungen aller Altersklassen Pokale und für alle anderen Starter Urkunden und Erinnerungsmedaillen.

Ergebnisse der Pokalwertung:

Schülerinnen S 7: 1. Zoey Hock 75 Punkte, 2. Freya Schwab (beide ST Schonach-Rohrhardsberg) 55, 3. Jule Dorer (SZ Brend) 50. Schüler S 7: 1. Tim Andres (ST Schonach-Rohrhards-berg) und Bennet Hug (SZ Brend) je 75. Schülerinnen S 8:1. Karlotta Stommer 75, 2. Naemi Kimmig (beide ST Schonach-Rohrhardsberg) 65. Schüler S 8: 1. Max Broghammer (SV St. Georgen) 70, 2. Silvan Weis 60, 3. Amon Rothe (beide SZ Brend) 45. Schülerinnen S 9: 1. Milena Pfaff (SC Schönwald) 70, 2. Alia Kammerer (ST Schonach-Rohrhardsberg) 65, 3. Frida Rombach (SV St. Georgen) 52 (sieben Platzierte). Schüler 9: 1. Robin Andres (ST Schonach-Rohrhardsberg) 75, Colin Hug (SZ Brend) 60, 3. Tim Schwenteck (ST Schonach-Rohrhardsberg) 50 (acht Platzierte). Schülerinnen S 10: 1. Lea Peter (SC Schönwald) 75, 2. Evi Pfaff 60, 3. Anne Dorer `(beide SZ Brend) 45 (acht Platzierte). Schüler S 10: 1. Leo Rombach (SV St. Georgen) 75, 2. Laurin Scherzinger (SC 1900 Donaueschingen) 60, 3. Noah Förtsch (ST Schonach-Rohrhardsberg) 45 (acht Platzierte). Schülerinnen S 11: 1. Franziska Dorer (SC Schönwald) 75, 2. Flora Kuß (SZ Brend) 57, 3. Marie Duffner (SC Schönwald) 50 (zwölf Platzierte). Schüler S 11: 1. David King 75, 2. Simon Steidle (beide SV St. Georgen) 60, 3. Nils Bosch (SC 1900 Donaueschingen) 46. Schülerinnen S 12: 1. Eva Dorer (SZ Brend) + Nora Blum (SV St. Georgen) je 70. Schüler S 12: 1. Oli Reichert 75, 2. Ricardo Granada (beide SV St. Georgen) 40. Schülerinnen S 13: 1. Leonie Dorer (SZ Brend) 75, 2. Sabine Fleig 65, 3. Nelly Fehrenbach (beide SV St. Georgen) 55. Schüler S 13: 1. Jonas King 75, 2. Simon Schneider 70, 3. Moritz Rombach (alle SV St. Georgen) 52.