Am Start sind neben dem SKV Bonndorf, der FSV Erlangen-Bruck, DJK Ingolstadt und Germania Schafstädt.

Ausrichter ist der SKC Viktoria 1947 Bamberg. Gespielt werden zwei Durchgänge zu je 6 x 120 Wurf (nur Kegelwertung). Spielbeginn wird um 10.30 und 15 Uhr sein. Die Bonndorfer Mannschaft reist mit großem Optimismus zum Aufstiegsturnier auf der Sechser-Anlage in Bamberg. Die Keglerinnen aus dem Hochschwarzwald werden unterstützt von zahlreichen Fans, welche die weite Reise nach Bamberg antreten.