Die intensive Jugendarbeit beim FC Löffingen unter Jugendleiter Michael Wetterer kann wieder mal eine Meisterschaft in der Bezirksliga feiern. Im C-Jugendbereich hat die Mannschaft eine Spielgemeinschaft mit dem SV Unadingen gebildet und wurde in der Bezirksliga nach 18 Spielen und 18 Siegen mit 89:19 Toren überlegen Meister vor der DJK Villingen. Mit diesem tollen Erfolg hat die Spielgemeinschaft auch den Aufstieg in die Landesliga geschafft. Das Team hatte mit Michel Rothweiler auch den Torschützenkönig der Liga mit 39 Toren vor Chris Fehrenbach (21) in seinen Reihen. Verantwortlich für den Erfolg war das Trainerteam Axel Oster und Daniel Rothweiler, unterstützt von den Co-Trainern Peter Otto und Andreas Rothweiler. Unser Bild zeigt die Meistermannschaft, rechts Trainer Axel Oster, links Trainer Daniel Rothweiler Bild: Gerold Bächle