Fußball-Oberliga: Der Spielplan für die neue Saison in der Oberliga Baden-Württemberg steht fest. Noch vor dem DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf (Samstag, 10. August) startet der FC 08 Villingen in die neue Runde. Am Samstag, 3. August, gastieren die Nullachter um 14 Uhr beim SV Göppingen.

Am Samstag, 17. August, tritt das Team von Trainer Jago Maric beim SSV Reutlingen (15.30 Uhr) an, ehe am Samstag, 24. August, das erste Heimspiel und gegen den Regionalligaabsteiger VFB Stuttgart II in der MS Technologie Arena. Die Partie wird um 18 Uhr angepfiffen.

Das erste Flutlichtspiel der Villinger im heimischen Stadion findet am Mittwoch, 28. August, um 19:30 Uhr, gegen den Aufsteiger FC Rielasingen-Arlen statt. Es werden im Saisonverlauf noch weitere Flutlichtspiele in der MS Technologie Arenafolgen. „Ich freue mich, dass der Verband und die Gegner insgesamt elf Abendspielen bei uns zugestimmt haben. Darunter werden auch einige Flutlichtspiele sein“, freut sich Sportdirektor Marcel Yahyaijan.