Futsal: (sk) Der SV Weil II sicherte sich in heimischer Halle durch einen 3:1-Sieg im Finale gegen den FC Hausen den Futsal-Titel des Bezirks Hochrhein und vertritt den Bezirk nun bei der südbadischen Meisterschaft. Im Halbfinale hatte die Weiler Reserve das vereinsinterne Duell gegen die erste Mannschaft, die mit den Landesligaspielern Thanh Nam Do Le, Vincent Knab, Patric Lauber, Nikola Obradovic und Julien Tschira angetreten war, mit 6:1 gewonnen. Der FV Degerfelden und der VfB Waldshut hatten ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt.

Endstand: 1. FC Weil II; 2. FC Hausen; 3. SV Weil I; 4. TuS Efringen-Kirchen; 5. SV Todtnau; 6. FC Steinen; 7. TuS Maulburg; 8. Bosporus FC Friedlingen; 9. SV Nollingen; 10. Spvgg. Märkt Eimeldingen.