Ski, nordisch: (ju) Zwei Siege feierte der SC Bad Säckingen beim ersten SV-Cup des Skiverbands Schwarzwald, den der SC St. Peter ausrichtete. Auf dem Programm stand für die Schülerinnen und Schüler der Klassen S8 bis S15 ein Geländelauf mit technischen Einlagen.

In der S8-Klasse über 1500 Meter lief Lynn Meier zum Sieg. Über zwei Kilometer in der der S10 und 11 kam Helen Issler (beide SC Bad Säckingen) als Siebte ins Ziel. In der 24-köpfigen größten S 11 Klasse wurde Julian Baur (SZ Bernau) Zwölfter. Die Schülerinnen und Schüler der S12 bis S15 waren über 3,5 Kilometer gefordert. Klassensieger der S12 wurden Maximilian Schneider (SC Bad Säckingen) und Cosima Günther (SZ Bernau). Wyn Kirchhöfer (SC Bad Säckingen) kam als Fünfter und Lukas Kiefer (SZ Bernau) als Achter in die Top-Ten. Bei den S13 Schülern wurde Liv Peters Vierte vor Karla Gehrmann (beide SC Bad Säckingen). In der S15 musste sich Vereinskamerad Jonas Stappenbeck mit dem sechsten Rang begnügen.