Juniorenfußball: – Eine Saison der Superlative liegt hinter den C-Junioren des FC Wehr. Und dabei ist die Saison in der Bezirksliga Hochrhein noch gar nicht beendet. Aber die Mannschaft der beiden Trainer Marc Hartig und Alexander Rebis hat bereits mehrere Wochen vor Saisonende den Titel eingetütet.

17 der bisher ausgetragenen 19 Spiele wurden gewonnen, zwei – beim FC Wittlingen und der SG Liel/Niedereggenen – endeten unentschieden. Im heimischen Frankenmattstadion wurden bislang alle Gegner besiegt. Drei Spiele vor Saisonende hat die Mannschaft 17 Punkte Vorsprung auf die Verfolger und bereits 88:20 Tore auf dem Konto.

Zum erfolgreichen Team gehören Edmond Schuster, Salvatore Lombardo, Arti Metaj, Saner Öz, Luis Klank, Elion Jashari, Noel Schwald, Mustafa Sabirsuyu, Muhammed Tümen, Aaron Oumongou, Fabio Carlucci, Marcel Hartig, Julian Reichle, Joas Thanei, Felix Benz, Daniel Langendorf und Marco Hanser.