Fußball: Konrad Matheis grüßte ganz besonders den Hausherrn, Gailingens Bürgermeister Thomas Auer, Reinhold Grundler als Sportvorstand des ausrichtenden SV Gailingen und Dr. Reinhold Brandt (Radolfzell), den Vizepräsidenten des Südbadischen Fußballverbandes. Diese bedankten sich bei den Teilnehmern mit ihren Grußworten, Dr. Brandt erklärte zudem die geplanten Änderungen beim Verbandstag. Besonders interessant erschien die Einführung einer Kontrollstelle für Fälle, die nicht von einer Schiedsrichter-Meldung vorgebracht wurden. Zudem soll auch ein „Videobeweis“ Eingang finden in die Sportrechtsprechung als ergänzendes Beweismittel bei Vergehen, in denen die Aussage des Schiedsrichters und eventueller Zeugen nicht ausreichend sind.

Nur fünf Clubs fehlen

Die meisten Clubs hatten einen Vertreter nach Gailingen geschickt, nur fünf Vereine fehlten. Da die Tätigkeitsberichte des Bezirksfußballausschusses auch diesmal wieder den Vereinen zugestellt und auch auf der Homepage des SBFV veröffentlicht wurden, beschränkte sich Matheis auf einige Ergänzungen. So dankte er dem SV Volkertshausen für die Ausrichtung des Pokalfinaltags im Bezirks Bodensee und den verschiedenen Sponsoren. Ganz aktuell konnte er mitteilen, dass beim Ü-35-Bezirkspokalfinale die SG Dettingen-Dingelsdorf 2:1 gegen den ESV Südstern Singen gewonnen hat. Ebenfalls danken konnte Matheis dem SV Hausen a.d.A, der bereit war, die drei Entscheidungsspiele der Relegationsrunde auszurichten.

Pokalfinale als Höhepunkt

Ein Höhepunkt der Saison war das U-17-Vier-Nationenturnier mit Israel, Italien, Holland und Deutschland, ebenso das Verbandspokalendspiel in Pfullendorf zwischen dem FC 08 Villingen und dem 1. FC Rielasingen-Arlen. Dem Referat Gewaltprävention von Jürgen Harder von der Polizei in Konstanz traut Konrad Matheis sensibilisierende Wirkung zu. Auf der Negativseite seines Rückblicks standen 68 Fälle von Nichtantreten und Verzicht auf angesetzte Spiele. Die beiden Spielverzichte in der Bezirksliga bezeichnete er als „ärgerlich und besonders unsportlich.“

Da die gut verlaufene Pilotphase mit dem Digitalen Spielerpass mit dem Verbandstag endet, gab DFBnet-Multiplikator Benjamin Gaus (Deggenhausertal) einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand. Bezirks-Schiedsrichter-Obmann Michael Kempter stellte den Vereinsvertretern die geplante Neuberechnung des Schiedsrichter-Solls vor.

Brecht und Ehing verabschiedet

Nach der Ehrung der Meister und Staffelsieger stand die Entlastung der Mitglieder des Bezirksfußballausschusses auf der Tagesordnung, die von Gailingens Bürgermeister Thomas Auer durchgeführt wurde und ein einstimmiges Ergebnis brachte. Waren schon beim Bezirksjugendtag mit der Mädchenbeauftragten Vera Epple, Jugendstaffelleiter Franz Jehle sowie den Jugendsportrichtern Andreas Dold und Jens Weimer vier Mitarbeiter des Bezirksjugendausschusses verabschiedet worden, schieden beim Bezirkstag nun auch noch zwei Mitarbeiter des Bezirksfußballausschusses aus. Roland Brecht aus Überlingen am Ried war von 2001 bis 2003 Vereinsbeisitzer in der Bezirksspruchkammer, von 2003 bis jetzt war er 16 Jahre lang Stellvertretender Vorsitzender des Bezirkssportgerichts. Harry Ehing (Welschingen) war ab 1995 Beisitzer im Bezirks-SR-Ausschuss, ab 1999 bis 2007 Stellvertretender Bezirks-SR-Obmann. 2007 wurde er zum Bezirks-Schiedsrichterobmann gewählt und war gleichzeitig bis jetzt Stellvertretender Bezirksvorsitzender. Er scheidet aus, weil er im Mai zum Stellvertretenden Verbands-Schiedsrichter-Obmann gewählt wurde.

Matheis wiedergewählt

So konnte dann Dr. Auer die Wahlgänge eröffnen, beginnend mit dem Bezirksvorsitzenden Konrad Matheis, der mit einer Gegenstimme gewählt wurde und anschließend die weiteren Wahlen durchführte.

Am 27. Juli findet der SBFV-Verbandstag in Denzlingen statt, zu dem der Bezirk Bodensee den Mitgliederzahlen entsprechend 28 Delegierte entsenden kann. Diese wurden beim Bezirkstag gewählt und treffen sich nun am 16. Juli im Clubheim des FC Steißlingen zur Delegiertensitzung. Dort werden die geplanten Änderungen erläutert.

Nur noch vier Kreisligen B

Um dem Wandel der Altersstruktur auch in Südbaden Rechnung zu tragen, legte der Bezirksfußballausschuss den Vereinen einen Antrag auf Staffelreduzierung vor, der zu regen Diskussionen führte. Am Ende stimmten die Vereinsvertreter für folgenden Vorschlag: Die drei Kreisligen A bleiben wie bisher bestehen, die fünf Kreisligen B gehen auf vier zurück. Die Höchstzahl der Absteiger beläuft sich damit im kommenden Jahr auf zehn.

Mannschaften eingeteilt

Ein Höhepunkt jedes Bezirkstages ist die Einteilung der Mannschaften für das kommende Spieljahr. Allerdings gab es hierzu wenige Wortmeldungen, sodass die Angelegenheit schnell abgehakt werden konnte. Für etwas Verärgerung sorgte, dass der Wechsel des SV Gailingen von der Kreisliga B1 in die Staffel B3, die als „Konstanzer Staffel“ bezeichnet wird, genehmigt wurde. Im DFBnet (und damit auch auf fussball.de) werden die einzelnen Staffeln wie folgt freigeschaltet: Bezirksliga am 15. Juli, Kreisligen ab 22. Juli, der Bezirkspokal der Herren wurde bereits am Sonntag freigegeben. Die Ehrung verdienter Vereins- und Verbandsmitarbeiter wird gesondert Ende September in Singen stattfinden. (kha)

Die Staffeleinteilung

Oberliga Baden-Württemberg

1. FC Rielasingen-Arlen

Verbandsliga

FC Radolfzell, SC Pfullendorf

Landesliga Südbaden

SV Denkingen, SG Dettingen-Dingelsdorf, SpVgg Frickingen-Alth.-Lipp., FC Gottmadingen-Bietingen, Hegauer FV, FC Singen 04, VfR Stockach, FC Überlingen, FV Walbertsweiler-Rengetsweiler

Frauen-Regionalliga

Hegauer FV

Frauen-Verbandsliga

Hegauer FV II, SV Deggenhausertal

Frauen-Landesliga

TSV Aach-Linz, SV Litzelstetten, BSV Nordst. Radolfzell, FC Uhldingen

Bezirksliga Bodensee

TSV Aach-Linz, SV Deggenhausertal, FC Hilzingen, SC Konstanz-Wollmatingen, Türk. SV Konstanz, SC Markdorf, SV Mühlhausen, FC Öhningen-Gaienhofen, FC Anadolu Radolfzell, BSV Nordstern Radolfzell, SG Reichenau-R.-Waldsiedl., 1. FC Rielasingen-Arlen 2, FC RW Salem, CFE Indep. Singen, Türk. SV Singen, FC Steißlingen

Frauen Bezirksliga

SV Denkingen, SG Volkertshausen/Hausen, FC Hilzingen, TuS Immenstaad, SC Konstanz-Wollmatingen, SV Orsingen-Nenzingen, SG Owingen-Billaf./Bonndorf, SG FC Radolfz./Öhning-Gaienh., SV Worblingen, FSG Zizenhausen/Hi./Ho.

Kreisliga A (Staffel 1)

SV Allensbach, SC Bankholzen-Moos, FC Bodman-Ludwigshafen, SV Bohlingen, SG Dettingen-Dingelsdorf 2, BC Konstanz-Egg, SC Konstanz-Wollmatingen 2, SG Liggeringen/Güttingen, SV Markelfingen, FC Öhningen-Gaienhofen 2, SG Reichenau/R.-Waldsiedl. 2, DJK Singen, FC Wahlwies, SV Worblingen

Kreisliga A (Staffel 2)

SV Aach-Eigeltingen, SG Buchh.-Alth.-Thalh./Kreenh., SC Gottmadingen-Biet. 2, Hattinger SV, Hegauer FV 2, SG Heudorf/Honstetten, SG Liptingen/Emmingen, SV Orsingen-Nenzingen, Spfr. Owingen-Billafingen, FC Schwandorf-Wornd.-Neuh., SG Stahringen/Espasingen, SG Tengen-Watterdingen, FC Überlingen 2, FSG Zizenhausen/Hi./Ho.

Kreisliga A (Staffel 3)

SV Bermatingen, SV Deggenhaustal 2, SV Denkingen 2, SpVgg Frickingen-Alth.-Lipp. 2, SC Göggingen, SG Heiligenberg/Illmensee, SG Herdwanger/Großschönach, TuS Immenstaad, FC Kluftern, SV Meßkirch, FC Aramäer Pfullendorf, SC Pfullendorf 2, VfR Sauldorf, FC Uhldingen

Frauen Kreisliga A (Staffel 1)

TSV Aach-Linz 2, SV Deggenhausertal 2, SG Sauldorf/Meßkirch, SG Sipplingen/Bodman-Ludw. (9er), FC Überlingen

Kreisliga B (Staffel 1)

SV Bohlingen 2, FSV Phönix Gottmadingen, SV Hausen a.d.A., ESV Südstern Singen, FC Singen 2, HSK Croatia Singen, FC Italiana Singen, SG Magricos/Cent. Port. Singen, Türk. SV Singen 2, TSV Überlingen a. Ried, SV Worblingen 2

Kreisliga B (Staffel 2)

SV Aach-Eigeltingen 2, FC Hilzingen 2, Hegauer FV 3, SV Mühlhausen 2, SV Orsingen-Nenzingen 2, VfB Randegg, SV Riedheim, FC Steißlingen 2, VfR Stockach 2, SG Tengen-Watterding. 2, SV Volkertshausen, SC Weiterdingen

Kreisliga B (Staffel 3)

SV Allensbach 2, SV Gailingen, FC Böhringen, DJK Konstanz, SpVgg Konst.-Allmannsdorf, SC Konstanz-Wollmatingen 3, Türk. SV Konstanz 2, TV Konstanz, SG Liggeringen/Güttingen 2, SV Litzelstetten, BSV Nordst. Radolfzell 2, GLI Azzurri Radolfzell

Kreisliga B (Staffel 4)

SV Bermatingen 2, FC Beuren-Weildorf, SpVgg Frickingen-Alth.-Lipp. 3, RSV Hagnau, TuS Immenstaad 2, Spfr Ittendorf-Ahausen, FC Kluftern 2, Bodensee Türkgücü Markdorf, SC Markdorf 2, TuS Meersburg, FC RW Salem 2, Türk. Arbeiterv. Überlingen

Kreisliga B (Staffel 5)

TSV Aach-Linz 2, SG Gallmanns./Boll/Krumb./Biet., SG Buchh.-Alth.-Thalh./Kreenh. 2, FC Hohenfels-Sentenhart, SV Meßkirch 2, Türk. SV Pfullendorf, FC Schwand.-Wornd.-Neuh. 2, SG Sipplingen/Hödingen/Bonnd., FV Walbertsweiler-Reng. 2, SG Winterspüren/Zoznegg, FSG Zizenhausen/Hi./Ho. 2, FC Bodman-Ludwigshafen 2

Kreisliga C (Staffel 1)

SC Bankholzen-Moos 2, FSV Phönix Gottmadingen 2, SC Gottmadingen-Biet. 3, TV Konstanz 2, SV Litzelstetten 2, SV Markelfingen 2, FC Öhningen-Gaienhofen 3, ESV Südst. Singen 2, SG Magricos/Cent. Port. Singen, SC RW Singen, FC Steißlingen 3, SG Überlingen a.R./Böhring. 2

Kreisliga C (Staffel 2)

SV Büsslingen, Hattinger SV 2, SV Hausen a.d. Aach 2, FC Hilzingen 3, SG Liptingen/Emmingen 2, SV Mühlhausen 3, SV Orsingen-Nenzingen 3, SV Riedheim 2, SV Schlatt a.R., PTSV Nordst. Si-Schlatt, SV Volkertshausen 2, FC Wahlwies 2, SG Stahringen/Espas. 2

Kreisliga C (Staffel 3)

FC Beuren-Weildorf 2, SG Gallmanns./Boll/Kr./Biet. 2, SV Deggenhausertal 3, SpVgg Frickingen-Alth.-Lipp.4 , SG Heiligenberg/Illmensee 2, SG Herdwangen/Großsch. 2, Spfr Ittendorf-Ahausen 2, SC Markdorf 3, TuS Meersburg 2, Spfr Owingen-Billafingen 2, FC RW Salem 3, FC Steißlingen 4, FC Uhldingen 2

Kreisliga C (Staffel 4)

SG Gallmanns./Boll/Kr./Biet. 3, SV Denkingen 3, SC Göggingen 2, SG Heudorf/Honstetten 2, FC Hohenfels-Sentenhart 2, SV Meßkirch 3, VfR Sauldorf 2, FC Schwand.-Wornd.-Neuh. 3, SG Sipplingen/Höding./Bonnd. 2, FV Walbertsweiler-Reng. 3, SG Winterspüren/Zoznegg 2, FSG Zizenhausen/Hi./Ho. 3