Was sonst noch wichtig ist
Futsal Futsal-Frauen des FC Hilzingen sind Bezirksmeister
Lokalmatador FC Hilzingen sichert sich den Titel bei den Bezirksmeisterschaften in der Hegau-Halle. Gemeinsam mit Finalteilnehmer BSV Nordstern Radolfzell qualifiziert sich der FC für die Südbadischen Futsal-Meisterschaften in Radolfzell.
Tischtennis TTC Mühlhausen patzt im Derby gegen TTC Singen II
Erneut war der TTC Singen II die Mannschaft der Stunde. Auch im Derby gegen den TTC Mühlhausen zeigten die Hohentwieler eine exzellente Mannschaftsleistung und konnten trotz eines 1:3-Rückstandes noch einen 9:6-Sieg mit nach Hause nehmen
Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter dem TTC Singen II (hier Martin Mehne).
Fußball Verband weist Berufungen von Anadolu Radolfzell und SC Konstanz-Wollmatingen zurück
Das Verbandsgericht des Südbadischen Fußballverbandes (SBFV) hat sein Urteil zu der am 3. November 2018 vom Schiedsrichter aufgrund von Vorkommnissen auf dem Spielfeld abgebrochenen Bezirksliga-Partie zwischen dem SC Konstanz-Wollmatingen und dem FC Anadolu Radolfzell gefällt. Die Berufungen beider Vereine wurden zurückgewiesen
Gerhard Berger vom Südbadischen Fußballverband hat die Berufungen im Fall des Spielabbruchs in Konstanz zurückgewiesen.
Ringen VfK Eiche Radolfzell dominiert Bezirksmeisterschaft
Die Nachwuchsringer des VfK Eiche Radolfzell holten sieben Freistil-Titel bei den Bezirksmeisterschaften in Hornberg. Satte 56 Punkte Vorsprung hatten die Radolfzeller Athleten in der Gesamtwertung auf den Zweitplatzierten AB Aichhalden
Der VfK Eiche Radolfzell gewann überlegen die Jugend-Gesamtwertung bei den Bezirksmeisterschaften.
Volleyball TSV Mimmenhausen im Pech
  • TSV-Volleyballer verlieren Rückrunden-Auftakt
  • Bittere 2:3-Niederlage nach starker Aufholjagd
Zumindest einen Punkt sicherte sich der TSV Mimmenhausen (links Thomas Wolters) gegen den TV/DJK Hammelburg nach einem 0:2-Satzrückstand.
Beachvolleyball Bitteres Präsent für Chantal Laboureur
Julia Sude hat sich von ihrer langjährigen Partnerin getrennt. Das Aus für das erfolgreiche Beachvolleyball-Duo kommt überraschend und an ihrem 29. Geburtstag.
Chantal Laboureur (links) und Julia Sude gehen ab sofort getrennte Wege im Beachvolleyball. Bild: CEV