Was sonst noch wichtig ist
Fußball Der 1. FC Rielasingen-Arlen empfängt den SC Lahr
Der Fußball-Verbandsligist Rielasingen-Arlen will gegen Lahr punkten, um im Zweikampf an der Tabellenspitze mitzuhalten. Aktuell ist der FC zwei Punkte hinter Spitzenreiter Freiburger FC.
im Kampf um die Tabellenspitze muss der 1. FC Rielasingen-Arlen (links Nedzad Plavci) auf eigenem Platz gegen den SC Lahr punkten.
Handball Die HSG Konstanz II strebt nach mehr
Die Oberligahandballer der HSG Konstanz Ii haben nach dem Erreichen des Klassenerhalts jetzt Rang zwei im Visier. Am Samstag trifft sie auf den TSV Blaustein.
Die HSG Konstanz II (Benjamin Schweda am Ball) will sich in der Handball-Oberliga nicht aufhalten lassen. Rang zwei ist in Reichweite.
Handball Ehingen gewinnt den nächsten Handballkrimi
Landesligist besiegt St. Georgen 29:28. Der TV Pfullendorf enttäuschte beim 23:25 gegen die HSG Dreiland. Für den TV Meßkirch war mehr drin als das 24:26 in Ringsheim. Der TV Herbolzheim hat mit dem 31:25 die Siegesserie des TuS Steißlingen II gestoppt.
Der Ehinger Trainer Florian Maier war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden, die "sehr kompakt stand" und St. Georgen 29:28 besiegte.
Kunst- und Einradsport Der RMSV Aach räumt bei der Landesmeisterschaft ab
Der RMSV Aach gewinnt sechs von zehn Titeln bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft in Ludwigsburg. Alle acht Aacher Mannschaften haben sich für das Halbfinale der Deutschen Meisterschaft qualifiziert.
Starke Aacher Juniorinnen im 6er Kunstrad (von links): Silber bekamen Natalie Grote, Janina Setzer, Hannah Elsässer, Lilien Hengefeld, Lena Andorinha und Julia Matt. Gold gab es für Lea Münzer, Alina Bötzer, Magdalena Jurisch, Franziska Bötzer, Stefanie Müller und Sabrina Bürßner.