Fußball-Landesliga: Bernd Weets spielt in der kommenden Saison für Landesliga-Aufsteiger FC Gutmadingen. „Wir kennen Bernd schon lange. Er ist ein fertiger Spieler und war auch in Überauchen eine feste Größe“, sagt Volkhard Ohnmacht, der Spielausschussvorsitzende der Gutmadinger.

Weets erzielte in der vergangenen Saison für den SV Überauchen in der Kreilsiga A in 26 Spielen 28 Treffer. Neben dem Routinier verpflichtete der Bezirksliga-Meister auch Yannic Thoma (SG Kirchen-Hausen), Tobias Steri (SG Seitingen-Oberflach) sowie Torwart und Rückkehrer Markus Burger (DJK Donaueschingen). Trainer Steffen Breinlinger bekommt zudem Unterstützung. Torwart-Trainer Frank Holder wechselt von der DJK Villingen zum FC Gutmadingen.

Der FC Schonach hat einen weiteren Neuzugang. Fabrice Fleig wechselt vom FC Fischbach zum Landesligisten. Fleig trug bereits in der Saison 2015/16 das Schonacher Trikot. Er ist Neuzugang Nummer drei beim Team von Trainer Alex Fischinger. Zuvor hatte der Landesligist Torhüter Benjamin Wolber (VfR Hornberg) und Mittelfeldspieler Chanty Mounivong (FC Kirnbach) verpflichtet. Mit Vladimir Klasic gab es einen Abgang. Er spielt nächste Saison für Eintracht Freiburg. Die Schonacher starten am nächsten Mittwoch (3. Juli) in die Saisonvorbereitung.