Fußball-Bezirksliga: TuS BonndorfFC Pfaffenweiler 2:0 (0:0). Keine Tore zur Pause, aber dafür reichlich Betrieb in der Hälfte der Gäste während der ersten 45 Minuten. Bonndorf zeigte wieder einmal ein starkes Spiel mit guten Kombinationen und ließ den Ball laufen Ball. Pfaffenweiler kam so kaum zur Entfaltung und konnte im gesamten Spiel nur wenige Halbchancen verbuchen.

Anders die Bonndorfer, die nach dem Seitenwechsel nochmal eine Schippe drauflegten und sich dieses Mal für die eigene Leistung mit einem Sieg belohnten, der bei besserer Chancenverwertung sogar noch höher hätte ausfallen können.

Tore: 1:0 Schlachter (64.), 2:0 Feger (77./FE). SR: Pinna (Geisingen). Z: 200.

Spieler des Spiels

Timo Plum
Timo Plum | Bild: Roger Müller

Timo Plum vom TuS Bonndorf lenkte das Spiel bei den Gastgebern.

Felix Ohlhauser
Felix Ohlhauser | Bild: Feißt, Werner

Felix Ohlhauser spielte sich beim FC Pfaffenweiler in den Vordergrund

Weitere Storys und Videos zur Bezirksliga Schwarzwald finden Sie hier: