Fußball-Bezirksliga: FV TennenbronnFC Gutmadingen 1:1 (1:0). Die Anfangsphase gehörte den Gästen. Die Latte verhinderte kurz nach Spielbeginn die frühe Führung für Gutmadingen.

Video: Sprich, Roland

Doch es dauerte nicht lange, bis die Hausherren die Partie an sich reißen konnten. Sie spielten mutig nach vorne und kreierten einige Chancen.

Video: Sprich, Roland

Den Gästen fiel in dieser Phase wenig ein, um den Offensivdrang der Tennenbronner zu bremsen. Und so fiel folgerichtig das 1:0 durch Manuel Hilser nach einer guten halben Stunde. So ging es auch in die Halbzeit.

Video: Sprich, Roland

Nach Wiederanpfiff wendete sich das Spiel komplett. Nun war es das Auswärtsteam, welches aktiver war und sich gefährliche Offensivaktionen erspielte.

Video: Sprich, Roland

In der 57. Minute erzielte Manuel Huber das 1:1. Auch im Anschluss war Gutmadingen das bessere Team. Die Gastgeber liefen in den meisten Szenen hinterher und war nur durch wenige Konter gefährlich.

Doch keiner Mannschaft gelang ein weiterer Treffer. So stand am Ende eine leistungsgerechte Punkteteilung im Spitzenspiel. Tore: 1:0 Hilser (35.), 1:1 Huber (57.). Z: 80. SR: Marcel Haberbosch (Mönchweiler).

Spieler des Spiels

Manuel Hilser
Manuel Hilser | Bild: Verein

Manuel Hilser (FV Tennenbronn)

Manuel Huber
Manuel Huber | Bild: Verein

Manuel Huber (FC Gutmadingen).

Weitere Berichte und Videos zur Bezirksliga finden Sie hier