Fußball-Bezirksliga: FC WeilersbachDJK Donaueschingen II 0:2 (0:1). Dem Spiel war anzumerken, dass es sich um ein Kellerduell handelte, in dem es für Weilersbach schon um nichts mehr ging. Entsprechend zerfahren verlief die erste halbe Stunde, in der die Gäste dennoch um Spielkontrolle bemüht war.

Mit der Führung im Rücken wurden die Gäste sicherer, aber Weilersbach auch munterer. Diesen Zahn zogen die Donaueschinger den Gastgebern aber mit dem schnellen 0:2 direkt nach Wiederbeginn. In der Folge verwaltete die DJK erfolgreich das Ergebnis.

Tore: 0:1 Gmeiner (34.), 0:2 Hölzenbein (48.). SR: Matosevic (Schwenningen). Z: 120.

Spieler des Spiels

Mike Köhler
Mike Köhler | Bild: Verein

Mike Köhler vom FC Weilersbach war stets engagiert und kompromisslos in den Zweikämpfen.

Tim Gmeiner
Tim Gmeiner | Bild: Verein

Tim Gmeiner zeigte bei DJK Donaueschingen II ein gutes Spiel

Weitere Storys und Videos zur Bezirksliga Schwarzwald finden Sie hier