Fußball-Bezirksliga: – Einen neuen Spieler hat sich der VfB Waldshut, der in der laufendebn Runde noch als 13. der Tabelle vehement gegen den Abstieg kämpft und derzeit sogar unter dem „Strich“ rangiert, für die neue Saison geangelt. Laut Sportchef Oliver Atalla wechselt Fayik Onurlu aus dem schweizerischen Laufenburg im Sommer in die Schmittenau.

Von Olympia Basel in die Schmittenau

Fayik Onurlu spielt derzeit noch bei Olympia Basel in der Schweiz. Der 25-Jährige war in unserem Bezirk bereits zwei Mal beim SV 08 Laufenburg, beim FC Steinen und bei T.I.G Bad Säckingen als Spieler aktiv.