Bezirksliga Hochrhein

Bleiben Sie am Ball! Wir berichten für Sie aus der Bezirksliga Hochrhein.
Neueste Videos
Neueste Artikel
FC Erzingen FC Erzingen verpasst den Landesliga-Aufstieg nach 1:3-Niederlage gegen die SG Nordweil/Wagenstadt
Nach dem 2:2 im Hinspiel verliert der FC Erzingen die zweite Partie um den Aufstieg in die Landesliga durch ein 1:3 gegen den Freiburger Vizemeister SG Nordweil/Wagenstadt. Sandro D‘Accurso trifft für die Gastgeber zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Nico Scheerer sorgt zehn Minuten vor dem Ende für die Entscheidung zugunsten der Gäste. 1380 Zuschauer machen richtig Stimmung
Enttäuschung pur: Der FC Erzingen verpasste durch ein 1:3 gegen die SG Nordweil/Wagenstadt den Aufstieg in die Landesliga.
FC Erzingen FC Erzingen will den Aufstieg in die Landesliga perfekt machen
Hochrhein-Vizemeister der Bezirksliga erwartet am Samstag um 16.30 Uhr die SG Nordweil/Wagenstadt zum Rückspiel. Gute Chancen für die Mannschaft von Trainer Klaus Gallmann nach dem 2:2 im Hinspiel vor einer Woche. Große Zuschauerkulisse wird im Klettgau erwartet
Kopfsache: Viel vorgenommen hat sich der FC Erzingen für das Rückspiel im Kampf um den Landesliga-Aufstieg am Samstag gegen die SG Nordweil/Wagenstadt. Auswärts erkämpften sich die Klettgauer ein 2:2. Der Erzinger Julian Göbel (rechts) setzte sich gegen Nico Levis durch.
FC Erzingen FC Erzingen steckt den Pausen-Rückstand im Aufstiegsspiel weg und sichert sich ein wertvolles 2:2 bei der SG Nordweil/Wagenstadt – mit zahlreichen Videos!
Vizemeister der Bezirksliga-Hochrhein gleicht im zweiten Abschnitt durch Felix Uhl und Sandro D‘Accurso aus. Gastgeber verpassen vor rund 1200 Zuschauern den entscheidenden dritten Treffer. FC Erzingen hat dank des Unentschiedens im Rückspiel am Samstag, 15. Juni, 16.30 Uhr, vor heimischer Kulisse alle Optionen auf den Landesliga-Aufstieg
Erlösender Jubel: Kollektiv wird Torschütze Felix Uhl (verdeckt) von seinen Teamkollegen nach seinem Freistoßtreffer zum 1:2 für den FC Erzingen im Aufstiegsspiel zur Landesliga bei der SG Nordweil/Wagenstadt geherzt.
TuS Efringen-Kirchen Ein halbes Dutzend neue Spieler beim TuS Efringen-Kirchen
Fußball-Bezirksligist meldet insgesamt Zugänge zur kommenden Saison im Hölzele. Trainer Dennis Weiß freut sich auf vier eigene A-Junioren. Daniel Slabi wirkt künftig als Teammanager
Neue Gesichter: Zur neuen Saison gibt es Zuwachs beim TuS Efringen-Kirchen. Vorstand Sport Maik Hess (vorn, links) und rainer Dennis Weiß (vorn, rechts) freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Teammanager Daniel Slabi sowie den Spielern (hinten, von links) Kevin Keller, Patrick Keller (beide FV Lörrach-Brombach), Ronald Parti, Jan Linder, (beide SV Weil) und Sven Fünfschilling, der vom FC Auggen kommt. (vorn, zweiter von rechts). Auf dem Foto fehlt Neuzugang Dany Krumm, der vom FC Huttingen zurückkommt.
FC Erzingen FC Erzingen will im vierten Anlauf den „Relegations-Fluch“ besiegen
Bezirksliga-Vizemeister aus dem Klettgau tritt am Pfingstsonntag bei der SG Nordweil/Wagenstadt zum Hinspiel um den Aufstieg in die Landesliga an. Vierte Teilnahme des FC Erzingen in der 30. Relegationsrunde seit 1990 bedeutet. Drei Mal ist die Elf gescheitert: 1990 am SC Gutach-Bleibach, 1991 an den SF Oberried und 2008 am FV Sasbach
Fokussiert: Julian Göbel und der FC Erzingen nehmen zum vierten Mal den Anlauf via Relegation, um in die Landesliga aufzusteigen. Bei der SG Nordweil/Wagenstadt wollen sie die Basis für ein erfolgreiches Rückspiel legen.
Bezirksliga Hochrhein Kuriose Geschichte der Relegation: FSV Rheinfelden steigt als Verlierer auf, der FC Schönau ohne Gegner und Eintracht Stetten mit Köpfchen
2009 schaut Eintracht Stetten dem schlafmützigen Verband auf die Finger und setzt seinen Protest durch. FC Schönau fühlt sich 2014 vom Verband mächtig verschaukelt. Der FC Erzingen ist Rekord-Teilnehmer und der SV RW Ballrechten-Dottingen steigt irgendwie immer auf. Nur sechs Mal setzt sich bislang der Vizemeister der Bezirksliga Hochrhein in den 29 Duellen gegen den Vizemeister der Bezirksliga Freiburg durch. Interessantes und Kurioses aus 30 Jahren Aufstiegs-Relegation zur Landesliga.
Sensationssieg: Sven Oertel (rechts, mit Timo Schmidt) schoss den FC Wehr 2010 bei der Spvgg. Untermünstertal mit zwei Toren in die Landesliga.
Vereine der Bezirksliga Hochrhein