Fußball-Bezirksliga: SV MühlhausenHegauer FV 2:2 (2:2). – Die Gäste legten furios los. Bereits nach zwei Minuten traf Müller mit einem Freistoß zur frühen 1:0-Führung. Drei Minuten später hatte Torjäger Schädler den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterte aber knapp. Danach war der Hegauer FV spielbestimmend und hatte etliche Chancen die Führung auszubauen. Ein Kopfball von Jeckl wurde gerade noch so von der Linie gekratzt. In der 12. Minute wurde Greco im Strafraum umgerissen und verwandelte den Elfmeter humorlos zur 2:0-Gästeführung.

Video: Thomas Scherer

Das Spiel schien früh entschieden, doch der Gastgeber zeigte Moral. Marc Labusch staubte in der 34. Minute einen Schuss von Schädler ab und besorgte so den 1:2-Anschlusstreffer. Im Gegenzug traf Greco nur den Pfosten. Nach einer tollen Einzelleistung von Schädler, versenkte Benz den Ball aus dem Rückraum zum 2:2-Ausgleich.

Video: Thomas Scherer

In der zweiten Halbzeit war dann deutlich weniger Tempo im Spiel und es entwickelte sich eine Partie mit leichten Vorteilen für den SV Mühlhausen. Eine gute Chance hatte Schädler, als er alleine auf Torwart Büche zulief, dieser behielt mit einem tollen Reflex aber die Oberhand. Das Spiel plätscherte in der Folge vor sich hin: Heidinger hatte nochmal die Chance auf den Führungstreffer, sein Lupfer ging aber knapp vorbei. Der Hegauer FV blieb gefährlich, konnte sich aber keine klare Chance mehr erspielen. Vor einer tollen Kulisse trennten sich beide Mannschaften nach 90 Minuten mit einem gerechten Unentschieden.

Tore: 0:1 (2.) Müller, 0:2 (14.) Greco, 1:2 (34.) M. Labusch, 2:2 (37.) Benz. – SR: Würzer (Salem). – Z: 350

Spieler des Spiels

Spieler des Spiels I: Julian Heizmann war immer hellwach und ein sicherer Rückhalt für seine Mannschaft.
Spieler des Spiels I: Julian Heizmann war immer hellwach und ein sicherer Rückhalt für seine Mannschaft. | Bild: Eddy Wiedenmaier
Spieler des Spiels II: Nico Braun zeigte in seinem ersten Bezirksligaspiel eine starke Leistung als A-Jugendspieler.
Spieler des Spiels II: Nico Braun zeigte in seinem ersten Bezirksligaspiel eine starke Leistung als A-Jugendspieler. | Bild: SK

Alles zur Bezirksliga Bodensee gibt es hier