Fußball-Bezirksliga: TSV Aach-LinzSG Reichenau/R.-Waldsiedlung 4:2 (2:1). – Die Gastgeber aus dem Linzgau fanden besser in die Partie. Bereits in der 5. Minute war es der Mittelfeldmann Senol Yildiz, der zur 1:0-Führung traf.

Video: Fischer, Eugen

Danach war es ein offenes Spiel mit leichten Vorteilen auf Seiten der Heimelf. Trotzdem waren es die Gäste, die nach zehn Minuten zum Ausgleich trafen. Nach einem Foul von Todor Staykov verwandelte Nikolas Weltin den fälligen Elfmeter souverän. Die Gastgeber taten weiterhin mehr fürs Spiel und gingen kurz vor der Pause durch eine Flanke von Marco Raabe, die direkt ins Tor einschlug, erneut in Führung.

Video: Fischer, Eugen

Nach dem Seitenwechsel gab es zwar von beiden Mannschaften Torannäherungen zu sehen, jedoch blieben alle Chancen ungenutzt, ehe der stark aufspielende Yildiz nach 62 Minuten auf 3:1 stellte. Die endgültige Entscheidung besorgte dann Erik Dukart in der 78. Minute mit seinem Treffer zum 4:1.

Video: Fischer, Eugen

Die Gäste gaben sich nicht auf und bewiesen Moral. So kamen sie in der Schlussminute noch zum 2:4-Anschlusstreffer. Trotz allen Bemühungen war für die Gäste nicht mehr drin und der TSV Aach-Linz ging als verdienter Sieger aus der Partie.

Tore: 1:0 (5.) Yildiz, 1:1 (10.) Weltin, 2:1 (40.) Raabe, 3:1 (62.) Yildiz, 4:1 (78.) Dukart, 4:2 (90.) Ochs . -SR: Rudoll. – Z: 120

Spieler des Spiels I: Senol Yildiz war defensiv sicher, schaltete sich aus der Mittelfeldzentrale immer wieder ins Offensivspiel ein und erzielte beim 4:2-Heimsieg zwei Tore.
Spieler des Spiels I: Senol Yildiz war defensiv sicher, schaltete sich aus der Mittelfeldzentrale immer wieder ins Offensivspiel ein und erzielte beim 4:2-Heimsieg zwei Tore. | Bild: Mirjam Schultheiß
Spieler des Spiels II: Nikolas Weltin erzielte mit seinem Elfmetertor den zwischenzeitigen 1:1-Ausgleich und überzeugte in der Mittelfeldzentrale mit seiner Ballsicherheit.
Spieler des Spiels II: Nikolas Weltin erzielte mit seinem Elfmetertor den zwischenzeitigen 1:1-Ausgleich und überzeugte in der Mittelfeldzentrale mit seiner Ballsicherheit. | Bild: SG Reichenau/R.-Walds.

Alles zur Bezirksliga Bodensee gibt es hier