Region Was tun, wenn es brennt? Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger erklärt wichtige Verhaltensregeln für den Ernstfall

Es ist eine Horrorvorstellung für jeden: Die eigene Wohnung oder das Haus steht plötzlich in Flammen. Doch wie kann so etwas passieren? Schuld an Wohnungsbränden sind meist Elektrogeräte, sagt Dominik Rotzinger, Kreisbrandmeister im Landkreis Waldshut. Was zu tun ist, wenn der Ernstfall eintritt, erklärt der Kreisbrandmeister.

Wenn Feuer ausbricht, ist es das Wichtigste, Ruhe zu bewahren und nach Plan vorzugehen. Das fällt in solchen emotionalen Ausnahmesituationen, in denen Hektik und Panik aufsteigen, besonders schwer. Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger aus Waldshut-Tiengen erklärt, wie Sie sich verhalten sollten, wenn zu Hause oder in der Nachbarschaft ein Feuer ausbricht.

Die wichtigsten Verhaltensregeln, wenn es wirklich einmal brennt

 

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
☀ Einzigartige Sonnenstücke vom See ☀
Neu aus diesem Ressort
Sport
Wetter
Konstanz
Region
Konstanz
Region
Die besten Themen