Unmittelbar in der Nähe zur Einfahrt des Einkaufszentrums Arena war nach bislang vorliegenden Informationen am Samstag gegen 14.50 Uhr eine Autofahrerin entgegen der baustellenbedingt eingerichteten Einbahnstraße gefahren. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden BMW. Der Wagen der Falschfahrerin wurde ausgehebelt und landete auf dem Dach.
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Straße „Alter Stadtbahnhof“ in Lahr.
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Straße „Alter Stadtbahnhof“ in Lahr. | Bild: kamera24.tv
Die Fahrerin wurde schwer verletzt, ihr siebenjähriger Sohn sowie der BMW-Fahrer wurden leicht verletzt. Vorsichtshalber wurde das Kind jedoch mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Offenburg geflogen.
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Straße „Alter Stadtbahnhof“ in Lahr.
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Straße „Alter Stadtbahnhof“ in Lahr. | Bild: kamera24.tv
Im Einsatz waren mehrere Rettungswagen, Notarzt, Polizei und die Feuerwehr Lahr. Wegen der Landung des Rettungshubschraubers musste die B415 für etwa eine halbe Stunde gesperrt werden.