Ein seltenes Hochzeitsjubiläum, die Gnadenhochzeit, feierte am gestrigen Donnerstag ein betagtes Ehepaar aus Meisterschwanden (Bezirk Lenzburg). Die beiden schlossen vor 70 Jahren, folglich im Jahr 1948, den Bund der Ehe, die Ehefrau war damals 18 Jahre, der Mann 25 Jahre alt. Heute im Alter von 88 und 95 Jahren sind sie immer noch bei guter Gesundheit und leben im eigenen Haushalt. Kennen- und liebengelernt haben sich die zwei auf einem Bauernhof, so schreibt die Aargauer Zeitung. Mit Turnen und Singen halten sie sich die beiden fit.