Kanton Aargau

Nachbarschaft
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Kanton Aargau 28 Corona-Infektionen: An einer Schule in Sins im Kanton Aargau gilt nun für drei Wochen Maskenpflicht
Da der Ansteckungsort der Infizierten nicht mehr ausschließlich auf ein Schullager zurückzuführen ist und auch das Schulgelände als Ansteckungsort in Frage kommt, hat die Kantonsärztin eine dreiwöchige Maskenpflicht zur Unterbrechung weiterer Infektionsketten angeordnet. Sins ist nach der Schule in Wettiungen die zweite Schule im Kanton Aargau, in der diese Maßnahme getroffen wird.
Laufenburg Vollbrand einer Lagerhalle
Im Schweizer Laufenburg brannte in der Nacht auf Samstag eine Lagerhalle. Personen wurden keine verletzt, die Ermittlungen zur Brandursache laufen noch.
Im schweizerischen Laufenburg brannte in der Nacht zu Samstag eine Lagerhalle aus.
Hochrhein/Schweiz Dieser Mann will vom Hochrhein aus einmal zu Fuß die Schweiz umrunden. Warum tut er das?
Einmal rund um die Schweiz, 2000 Kilometer in zwei Monaten – das ist der Weg, den Roland Gröflin im Schweizer Rheinfelden startet. "Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt", so das Motto des 55-Jährigen. Seine Schritte entlang der Schweizer Grenze geht er für einen guten Zweck. Was hinter diesem Projekt steht? Hier die Antwort.
Roland Gröflin aus dem Schweizer Rheinfelden startet am Samstag seinen Lauf rund um die Schweiz und läuft dabei wie hier auf dem Bild „mitten durch die Pampas“.
Laufenburg Eine Chance für die Kultur: Die Reihe "Fließende Grenzen" finden im Corona-Modus statt
Mit viel Musik, Humor und einem extravaganten Schmankerl wird die grenzüberschreitende Kultur-Reihe "Fließenden Grenzen" in den ersten drei Augustwochen in den beiden Laufenburg über die Bühne gehen. Ziel ist es, auch in den aktuell schwierigen Bedingungen für hochkarätige Unterhaltung zu sorgen. Und dennoch zwingt auch hier Corona zum Umdenken.
Kernige Burschen: Die Schweizer Formation Hinterwäldler bieten Mundart-Folk nach bester Western Art mit eidgenössischer Note. Mit dabei ist in Laufenburg auch Gast-Sängerin Sonja Wunderlin.
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Kunst am Wegesrand: Der Rehberger-Weg wird fünf Jahre alt
Seit der Wiederöffnung der Grenzen ist der Rehberger-Weg mit seinen 24 Stops zwischen der Fondation Beyeler in Riehen und dem Vitra Campus in Weil am Rhein wieder begehbar. Der Kunstparcours feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm.
Ein Himmel voller schwebender Vogelkäfige: Die Installation von Tobias Rehberger im Hof der Fondation Beyeler in Riehen ist ein Blickfang auf dem Weg der 24 Stops.
Frick Hundehalter in Angst: Im Aargau sind Hundeköder mit Nägeln aufgetaucht
Hundehalter im Fricktal sind schockiert: Gerade wurden in Frick mit Nägeln präparierte Hundehäppchen aufgetaucht. Es ist bereits das zweite Mal innerhalb weniger Monate, dass solche Köder im Kanton Aargau entdeckt wurden. Was motiviert Menschen, so etwas zu tun? Und wie schätzt die Polizei die Lage auf der deutschen Seite des Rheins ein?
In einem Garten einer Familie haben Unbekannte Giftköder ausgelegt, beide Familienhunde haben davon gefressen.