Kanton Zürich

Nachbarschaft
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das Stadtauto Microlino 2.0 ist während der IAA zu sehen. Der Akku reicht für 200 Kilometer, 90 Stundenkilometer sind drin.
Auto Schweizer Firma will den Automobilmarkt aufmischen: Microlino will mit Mini-E-Auto überzeugen
Die Schweiz gilt als Land des Käses, der Banken und der Pharma-Industrie. Dass die Eidgenossen auch Autos bauen können, beweist grade das Familienunternehmen Microlino aus Küsnacht. Mit einem Mini-E-Auto wollen die Firmen-Gründer die Großen der Autobranche ärgern. Auch in der Vergangenheit gab es schon erfolgreiche Schweizer Autofirmen.
Theater 25 Sekunden Sex live auf der Bühne: Neues Stück am Zürcher Schauspielhaus sorgt für Aufsehen
Für "Kurze Interviews mit fiesen Männern" von David Foster Wallace hat Regisseurin Yana Ross im Schauspielhaus Zürich professionelle Pornodarsteller engagiert. Bei der Premiere – Eintritt erst ab 18 – blieb der Skandal aber aus.
Kultur Das Zürcher Schauspielhaus will neue Sichtweisen ermutigen: Das sind die Highlights in der kommenden Spielzeit
Die Intendanten des Schauspielhauses Zürich haben in der neuen Saison viel vor. Das Angebot reicht von neuen Produktionen wie "Orpheus" bis zum Klassiker "Der Besuch der alten Dame".
Kultur Große Stimmen, große Werke: Im Opernhaus Zürich wird wieder ein „Ring“ geschmiedet – das ist das Programm für die kommende Spielzeit
Am Opernhaus Zürich wirkt ab nächster Spielzeit ein neuer Generalmusikdirektor. Gianandrea Noseda wird als erstes Verdis „Il trovatore“ dirigieren.
Das Zürcher Opernhaus.
Grenzregion Fehlende Normalität führt zu weniger Einkaufstouristen? Eine Untersuchung aus der Schweiz kommt zu diesem Schluss
Eine Studie der Schweizer Großbank Credit Suisse belegt, dass sich der Einkaufstourismus aus der Schweiz noch nicht wieder auf dem Niveau von 2019 befindet. Die Schlussfolgerung: „Solange wir nicht zur vollständigen Normalität zurückkehren, wird auch der Einkaufstourismus sein Vorkrisenniveau nicht erreichen.“
Einkaufen in Konstanz an einem Samstag im Sommer 2021. Gefühlt ist wieder mehr los. Täuscht der Eindruck?
Kreis Waldshut Wie leben Schweizer im deutschen Grenzgebiet und welche Rolle spielt der Schweizer-Verein Helvetia Jestetten und Umgebung?
Der 1946 gegründete Verein hat heute 85 Mitglieder, vorwiegend Auslandsschweizer. In der Nachkriegszeit half er bedürftigen, im Jestetter Zipfel sesshaften Landsleuten unter französischer Kommandantur. Drei Vorstände erzählen von früher und darüber, was sie heute tun.
Sehnsucht? Präsident Bruno Auf der Maur, Webmaster Josef Eisenlohr und Vizepräsident Hans-Ulrich Keller (von links) vom Schweizer-Verein Helvetia blicken hinüber und zeigen, wo die Schweiz beginnt.
Flughafen Zürich Betrunkene 28-Jährige randaliert auf Flug nach Zürich und beißt bei Verhaftung Polizistin
Auf einem Linienflug von Schweden nach Zürich tobte eine junge Schweizerin unter Alkoholeinfluss derart, das sie noch im Flugzeug vorübergehend festgenommen werden musste. Am Flughafen Zürich angekommen, biss sie bei ihrer Verhaftung eine Polizistin.
Eine randalierende Passagierin musste am Flughafen Zürich verhaftet werden.
Migration Asylantrag statt Urlaub: Warum die Bundespolizei derzeit mehr illegale Flüchtlinge an der Grenze und an Flughäfen aufgreift
Die Zahl von Flügen aus Griechenland nach Frankfurt oder nach Zürich steigt im Sommer – und damit wächst auch die Möglichkeit für Flüchtlinge zur sogenannten Sekundärmigration. Sie geben vor, Urlaub machen zu wollen, was ihnen erlaubt ist, und beantragen dann in Deutschland erneut Asyl. Wie die Bundespolizei das kontrollieren möchte – unterwegs mit Beamten bei einer Kontrolle.
Christoph Förster am Bahnhof Konstanz bei einem Einsatz der Bundespolizei gegen illegale Migration.
Berikon (Aargau) Nachtruhe gilt auch für Kuhglocken: Warum ein Schweizer Bauer seinen Tieren das Schellen nachts verbieten muss
In Berikon im Aargau sorgt nächtliches Geläut für reichlich Streit: Ein Anwohner hatte sich über bimmelnde Kuhglocken beschwert – und jetzt vom Kanton Recht bekommen. Der aktuelle Fall um Bauer Walter Brechbühl, sein Vieh und den Ärger mit den Nachbarn könnte zum Muster für künftige Abwägungen zwischen Lärmschutz und ländlicher Tradition werden.
Walter Brechbühl, Bauer aus der Aargauer Gemeinde Berikon, muss seinen Kühen nachts die Glocken abnehmen. Hintergrund: Ein Nachbar eines Wohngebietes neben einer von Brechbühls Kühen genutzten Weiden hatte sich über zu viel Lärm beschwert.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 25. Juni auf einen Blick
Keine Neuinfektionen melden die Landkreise Waldshut und Lörrach am Freitag. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 25. Juni 2021.
Zahlen der aktiven Infektionen und der Genesenen in den Städten und Gemeinden im Landkreis Waldshut am 25. Juni 2021.
Kreis Waldshut Im Notfall 112. Aber was passiert, wenn nur das Schweizer Mobilfunknetz zur Verfügung steht?
Ein Vorfall im Lottstetter Ortsteil Nack an der Schweizer Grenze löst Diskussionen aus. Eine ältere Frau braucht Hilfe, der Anruf landet bei der Schweizer Notrufzentrale, die nicht helfen will. Was ist zu tun, wenn es nur Schweizer Netz gibt? Wir haben bei der Kantonspolizei Zürich und beim Rettungsdienst in Waldshut nachgefragt.
Wer in Not gerät, wählt die 112 und bekommt Hilfe. Probleme können in der Grenzregion auftreten, wenn nur das Schweizer Netz verfügbar ist. Aber auch dafür gibt es Abläufe, die in der Regel funktionieren.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 24. Juni auf einen Blick
Im Landkreis Waldshut gab es am Donnerstag erneut keine Neuinfektion, in Lörrach wurden 4 neue Fälle gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 24. Juni 2021.
Am Donnerstag, 24. Juni, gibt es im Landkreis Waldshut 21 aktive Corona-Fälle.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 23. Juni auf einen Blick
Im Landkreis Waldshut gab es am Mittwoch keine Neuinfektion, in Lörrach wurden 7 neue Fälle gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 23. Juni 2021.
Am Mittwoch, 23. Juni, gibt es im Landkreis Waldshut 23 aktive Fälle in 11 Kommunen – unverändert wie am Vortag.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 22. Juni auf einen Blick
6 Neuinfektionen melden die Landkreise Waldshut (4) und Lörrach (2) am Dienstag. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 22. Juni 2021.
Am Mittwoch, 23. Juni, gibt es im Landkreis Waldshut 23 aktive Fälle in 11 Kommunen – unverändert wie am Vortag.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 21. Juni auf einen Blick
8 Neuinfektionen melden die Landkreise Waldshut (3) und Lörrach (5) über das Wochenende. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 21. Juni 2021.
Am Montag, 21. Juni, gibt es in neun Kommunen aktive Corona-Fälle. 23 Kommunen gelten aktuell als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 18. Juni auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen Waldshut und Lörrach ist am Freitag wieder leicht gesunken. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 18. Juni 2021.
In elf Gemeinden des Landkreises Waldshut gibt es aktuell noch gemeldete Corona-Infektionen.
Einreise Nach fast acht Monaten: Das RKI streicht die komplette Schweiz von der Liste der Risikogebiete
Ein weiteres Mal hat das Robert-Koch-Institut die Liste der Risikogebiete angepasst. Ab 20. Juni kommen zu den vorab nach und nach gestrichenen Schweizer Kantonen auch die fehlenden dazu. Das Land war am 24. Oktober 2020 zum Risikogebiet erklärt worden. Auch weitere Regionen, darunter fast ganz Frankreich sowie Griechenland, fallen weg.
Ein Blick auf Basel – der Kanton gilt ab Sonntag nicht mehr als Risikogebiet.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 17. Juni auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen Waldshut und Lörrach ist am Donnerstag leicht gestiegen, sie liegt aber immer noch unter 15. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 17. Juni 2021.
Die Zahl der aktiven Fälle im Landkreis Waldshut ist am 17. Juni auf 36 gestiegen. Derzeit gelten 20 Kommunen als coronafrei.
Fluglärm Flughafenausbau Zürich: Südbaden wird zur neuen Einflugschneise
Am Zürcher Flughafen sollen bis 2030 zwei Pisten verlängert werden, um den Betrieb sicherer machen, wie es offiziell heißt. Tatsächlich dürften damit vor allem deutlich mehr Landungen über Süddeutschland abgewickelt und der Süden Zürichs entlastet werden. Die Reaktionen aus Stuttgart und Berlin sind lau. War das politisch abgestimmt?
Eine Passagiermaschine startet auf dem Zürcher Flughafen. Während die Pandemie abzuklingen scheint, nimmt auch der Flugverkehr auf dem Zürcher „Tor zur Welt“ wieder zu.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 16. Juni auf einen Blick
Die Zahl der Todesfälle im Kreis Lörrach ist auf 296 gestiegen, im Kreis Waldshut steigt die 7-Tage-Inzidenz auf 12,3. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 16. Juni 2021.
34 aktive Fälle gibt es am Mittwoch, 16. Juni, im Landkreis Waldshut. 20 Kommunen gelten derzeit als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 15. Juni auf einen Blick
Die Sieben-Tages-Inzidenz unterschreitet im Kreis Waldshut am Dienstag den Wert von 10 und im Kanton Basel-Land werden keine Corona-Patienten mehr im Krankenhaus behandelt. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 15. Juni 2021.
zahlen der aktiven Corona-Infektionen und der Genesenen in den Städten und Gemeinden im Kreis Waldshut am 15. Juni 2021.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 14. Juni auf einen Blick
Die Sieben-Tages-Inzidenz bleibt in den Kreisen Lörrach und Waldshut auch am Montag stabil unter 20. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 14. Juni 2021.
Corona-Infektionen und Genesene in den Städten und Gemeinden im Landkreis Waldshut am 14. Juni 2021.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 11. Juni auf einen Blick
9 Neuinfektionen wurden in den Landkreisen Waldshut (3) und Lörrach (6) gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 11. Juni 2021.
Corona-Infektionen und Genesene in den Städten und Gemeinden im Landkreis Waldshut am 11. Juni 2021.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 10. Juni auf einen Blick
Im Landkreis Lörrach ist eine weitere Person an oder mit Covid-19 gestorben, im Kreis Waldshut gab es nur eine Neuinfektion. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 10. Juni 2021.
In 16 Kommunen im Landkreis Waldshut gibt es am Donnerstag, 10. Juni, noch aktive Corona-Fälle – insgesamt 54.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 9. Juni auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen Waldshut und Lörrach ist weiter auf einem niedrigen Niveau . Ein Blick auf weitere Zahlen vom 9. Juni 2021.
Kein roter Fleck mehr auf der Karte des Landkreises (mehr als zehn Neuinfektionen pro Kommune): Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Waldshut ist am Mittwoch, 9. Juni, auf 60 gesunken. 15 Kommunen gelten aktuell als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 8. Juni auf einen Blick
In den Landkreisen Waldshut und Lörrach wurden 6 Neuinfektionen gemeldet, im Kreis Lörrach ist eine weitere Person gestorben. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 8. Juni 2021.
Am Dienstag, 8. Juni, gibt es im Kreis Waldshut 70 aktive Infektionen. Die meisten aktiven Fälle gibt es aktuell in Wehr (13), gefolgt von Rickenbach und Wutöschingen (je 8).
Schweiz Einblicke in die Schweizer Auto-Poser-Szene: Warum gerade der Kreis Konstanz ihr Lieblingstreffpunkt ist und wie sie sich koordinieren
Nach dem Katz- und Mausspiel am vergangenen Samstag zwischen der deutschen Polizei und großteils Schweizer Tunern und Posern hat sich der SÜDKURIER in der Szene beiderseits des Rheins umgehört, warum Südbaden so eine große Anziehungskraft gerade auf schweizerische Autoliebhaber ausübt. Sie sprechen auch darüber, was am kommenden Wochenende ansteht und warum sie sich teils missverstanden fühlen.
Der Schweizer Dosif Mahilvathanan (r.) führt im Kanton Schwyz eine Old- und Youngtimer-Werkstätte. Mit seinem besten Freund Marino Boss ist er gelegentlich in Singen unterwegs.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 7. Juni auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut lag fünf Tage in Folge unter 35 – daher treten ab 8. Juni weitere Lockerungen in Kraft. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 7. Juni 2021.
Am Montag, 7. Juni, gibt es im Landkreis Waldshut 64 aktive Corona-Fälle. 16 Kommunen gelten aktuell als coronafrei.