In der Nacht zu Donnerstag sind in der Neutalstraße in Schaffhausen-Herblingen zwei Autos komplett abgebrannt. Wie die Kantonspolizei meldet, wurde der Brand eines der zwei Wagen nach Mitternacht gemeldet. Obwohl die Rettungskräfte schnell vor Ort waren, konnten sie das brennende Auto nicht mehr retten. Auch das Übergreifen der Flammen auf ein zweites geparktes Auto war nicht mehr zu verhindern. Bei beiden Wagen entstand Totalschaden, der auf mehrere Zehntausend Franken geschätzt wird. Die Brandursache wird noch ermittelt.