Der Kreuzgang beim Schaffhauser Museum zu Allerheiligen wird umfassend saniert. Die Sandstein- und Verputzarbeiten werden von Spezialisten aus der Region ab Ende April ausgeführt. Die Sanierung soll Ende September abgeschlossen sein, teilt die Stadt Schaffhausen mit. Der Kreuzgang ist während den Sanierungsarbeiten weiterhin zugänglich, jedoch werden Teilbereiche gesperrt. Der Kreuzgang von Allerheiligen ist der größte Kreuzgang der Schweiz. Er ist teils romanisch (aus dem 12. Jahrhundert) und teils gotisch (aus dem 13 Jahrhundert). (mhe)

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.