Elsaß

Nachbarschaft
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Freitag, 14. Mai, im Kreis Waldshut auf 412 gesunken.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 14. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen Waldshut und Lörrach sinkt wieder. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 14. Mai 2021.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 12. Mai auf einen Blick
104 Neuinfektionen wurden in den Landkreisen Waldshut und Lörrach am Mittwoch gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 12. Mai 2021.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 11. Mai auf einen Blick
40 Neuinfektionen wurden in den Landkreisen Waldshut und Lörrach am Dienstag gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 11. Mai 2021.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 10. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut steigt weiter, im Landkreis Lörrach ist sie wieder leicht gesunken. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 10. Mai 2021.
41 Neuinfektionen und 50 Genesene meldet der Landkreis Waldshut am Montag, 10. Mai. Damit gibt es aktuell 435 aktive Infektionen.
Hochrhein Wie Jugendarbeit in der Pandemie funktioniert – auch über die Grenze hinweg
Trotz Corona-Lockdown stand die Jugendarbeit beiderseits des Rheins nicht still – es gab sogar einige grenzüberschreitende Projekte. Einblicke gab es beim digitalen Austausch zu dem die Hochrheinkommission und die Stiftung Movetia eingeladen hatte. Klar wurde: Vieles lief online – aber mit Herausforderungen. Nun wurden bereits Kontakte geknüpft für neue Projekte nach der Pandemie.
Mit dieser Postkarte bedankt sich die Hochrheinkommission fürs Brückenbauen zwischen Deutschland und der Schweiz.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 7. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut liegt laut RKI den ersten Tag über 150. Im Kreis Lörrach wird die Bundesnotbremse außer Kraft gesetzt. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 7. Mai 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Freitag, 7. Mai, auf 422 gesunken. Derzeit gelten zwei Gemeinden als coronafrei (Ibach und Dogern).
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 6. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut ist am Donnerstag auf wieder gestiegen, im Kreis Lörrach liegt der Wert den fünften Tag in Folge unter 100. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 6. Mai 2021.
92 Neuinfektionen meldet der Landkreis Waldshut am Donnerstag, 6. Mai. Hintergrund sind Ausbrüche in Unternehmen in Stühlingen, St. Blasien, Albbruck und Murg.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 5. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut ist am Mittwoch wieder gestiegen, im Kreis Lörrach ist sie weiter gesunken. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 5. Mai 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Mittwoch, 5. Mai, auf 392 gestiegen. Derzeit gilt nur Ibach als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 4. Mai auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen Waldshut und Lörrach ist am Dienstag gesunken. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 4. Mai 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Dienstag, 4. Mai, auf 344 gesunken. Ibach und Dettighofen gelten aktuell als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 30. April auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Waldshut steigt am Donnerstag, im Kreis Lörrach sinkt sie leicht. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 30. April 2021.
Drei Gemeinden im Kreis Waldshut sind gegenwärtig offiziell coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 29. April auf einen Blick
Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen Waldshut und Lörrach steigt am Donnerstag. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 29. April 2021.
Die Zahl der aktiven Fälle im Kreis Waldshut ist am Donnerstag, 29. April auf 391 gestiegen. Aktuell gelten drei Kommunen als coronafrei: Herrischried, Hohentengen und Dettighofen.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 28. April auf einen Blick
135 Neuinfektionen haben die Landkreise Waldshut und Lörrach am Mittwoch, 28. April gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 28. April 2021.
Die Zahl der aktiven Fälle im Kreis Waldshut ist am Mittwoch, 28. April, auf 377 gestiegen. Mittlerweile gelten drei Kommunen als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 27. April auf einen Blick
Im Landkreis Waldshut sind zwei weitere Personen an oder mit Corona gestorben. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 27. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen im Kreis Waldshut ist am Dienstag, 27. April, auf 346 gestiegen. Neben Herrischried gilt nun auch Häusern als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 23. April auf einen Blick
In den Landkreisen Waldshut und Lörrach sind drei weitere Personen an oder mit Corona gestorben. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 23. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt am Freitag, 23. April, auf 332. Derzeit ist Herrischried die einzige Kommune ohne aktive Infektion.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 22. April auf einen Blick
In den Landkreisen Waldshut und Lörrach ist die 7-Tage-Inzidenz am Donnerstag wieder gesunken. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 22. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Donnerstag, 22. Mai, auf 344 gesunken. In jeder der 32 Kommunen gibt es aktuell Corona-Infektionen.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 21. April auf einen Blick
In den Landkreisen Waldshut und Lörrach ist die 7-Tage-Inzidenz am Mittwoch wieder gestiegen. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 21. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist am Mittwoch, 21. April, auf 367 gestiegen.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 20. April auf einen Blick
Im Landkreis Waldshut liegt die die 7-Tage-Inzidenz knapp über 100, im Landkreis Lörrach liegt sie den vierten Tag in Folge unter der 100er-Marke. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 20. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt am Dienstag, 20. April auf 306.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 19. April auf einen Blick
Im Landkreis Waldshut liegt die die 7-Tage-Inzidenz knapp über 100, im Landkreis Lörrach liegt sie den dritten Tag in Folge unter der 100er-Marke. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 19. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist im Landkreis Waldshut am Montag, 19. April, auf 331 gesunken.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 16. April auf einen Blick
Je einen weiteren Todesfall melden die Landkreise Waldshut und Lörrach am Freitag. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt wieder leicht. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 16. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Waldshut steigt am Freitag, 16. April, um 4 auf 368.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 15. April auf einen Blick
93 Neuinfektionen haben die Landkreise Waldshut und Lörrach am Donnerstag gemeldet, die 7-Tage-Inzidenz sinkt aber wieder leicht. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 15. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Waldshut steigt am Donnerstag, 15. April, auf 364. Derzeit gilt nur eine Gemeinde (Todtmoos) als coronafrei.
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 14. April auf einen Blick
85 Neuinfektionen und einen weiteren Todesfall haben die Landkreise Waldshut und Lörrach am Mittwoch gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 14. April 2021.
Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Waldshut sinkt am Mittwoch, 14. April auf 362.
Schaffhausen Mehr Unfälle 2020 in Schaffhausen: Wann und wo es am häufigsten kracht
Der Weg durch Schaffhausen ist für Grenzgänger vom Hochrhein, aber auch Pendler in Richtung Hegau wichtig. Aus der Unfallstatistik des vergangenen Jahres geht hervor: Die Unfallzahlen haben einen neuen Höchststand erreicht und Verkehrsteilnehmer sollten donnerstags zwischen 17 und 18 Uhr besonders aufmerksam sein.
Nicht nur Unfälle, auch Geschwindigkeitskontrollen beschäftigten die Polizei im Kanton Schaffhausen im vergangenen Jahr (Symbolbild).
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 13. April auf einen Blick
51 Neuinfektionen haben die Landkreise Waldshut und Lörrach am Dienstag gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 13. April 2021.
Aktive Corona-Infektionen und Genesene in den Städten und Gemeinden im Landkreis Waldshut am 13. April 2021.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut/Kreis Lörrach/Schweiz Die Corona-Zahlen in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den grenznahen Kantonen am 9. April auf einen Blick
Mehr als 100 Neuinfektionen und jeweils einen weiteren Todesfall haben die Landkreise Waldshut und Lörrach am Freitag gemeldet. Ein Blick auf weitere Zahlen vom 9. April 2021.
Aktive Corona-Infektionen und Genesene in den Städten und Gemeinden im Landkreis Waldshut am 9. April 2021.
Schweiz Moskau ist näher als man denkt: Ein kurioser Ortsname und seine Geschichte
Im Schweizer Ort Ramsen sind zwei Ortsteile nach russischen Metropolen benannt – Petersburg und Moskau. Die Einheimischen erzählen spannende Geschichten über den Ort an der deutsch-schweizerischen Grenze.
Das ist Moskau in der Schweiz. Die Straße in der Gemeinde Ramsen (Kanton Schaffhausen) heißt seit den napoleonischen Kriegen so.
Hochrhein Die dritte Corona-Welle nimmt am Hochrhein Fahrt auf
Datenanalyse: Notbremse im Kreis Waldshut, banger Blick auf den Grenzwert im Kreis Lörrach und auch in den grenznahen Schweizer Kantonen nimmt das Infektionsgeschehen zu. Unsere Grafiken geben einen Überblick über die aktuelle Corona-Lage am Hochrhein und die Entwicklung in der vergangen Woche.
Die Sieben-Tage-Inzidenz seit 1. Oktober 2020 am Hochrhein in den Landkreisen Waldshut und Lörrach und den Kantonen Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau und Schaffhausen im Vergleich.
Schaffhausen Ausgebüxt: Suchaktion nach vierjährigem Jungen in der Schaffhauser Altstadt
Am Samstagmittag löste ein Kind in der Altstadt Schaffhausen eine Suchaktion aus. Dank wertvoller Hinweise von Passanten konnte der Junge nach rund 40 Minuten unversehrt aufgefunden werden.
Blick auf die Altstadt von Schaffhausen (Archivbild).