Gemäß den ersten Erkenntnissen von Polizei und Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft wurde gegen 9 Uhr am Sonntagmorgen ein 57-jähriger Mann erschossen. Der mutmaßliche Täter, ein 39-jähriger Mann, beging nach der Tat Suizid.

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft haben die Ermittlungen aufgenommen.